Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z

Nach unten 
AutorNachricht
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 14:21

Ahoi zusammen

auch wenn hier keine RC Piloten sind, möchte ich trotzdem mal die beiden Neuzugänge in Helmut´s Hangar vorstellen.
Einen Blade 200s und einen 120s.
Beide Helis habe ich mir zugelegt, um mal einen Versuch zu machen..........
und zwar möchte ich mein altes Hobby mit meinem neuen verbinden. Eine Heli Mechanik in einen Helikopter Bogen Modell.
Noch nie gemacht und auch noch nie einen Kartonheli gebaut. Auf jeden Fall könnte ich mir vorstellen, dass das ein großer Spass für mich wird.
Und wenn es nur den Heli beim Start zerreisst  Totlachen



vorher muss ich aber mit den Kerlchen noch ein wenig üben, da auch das fliegen für mich nach ca 13 Jahren Pause (und auch 13 Jahre älter und blöder) ein kleines Abenteuer wird.
Nach oben Nach unten
bastelstephan
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 15:19

Moin Helmut,

wie ich aus eigener Erfahrung (Probeversuche) weiß, ist der 120er eigentlich ziemlich unkaputtbar (der is nicht nur einmal unsanft runtergefallen).
Für ein normales Wohnzimmer sind die finde ich nix. Da brauchst schon ne kleine Halle?
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1466
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 15:26

Hallo Helmut,

ob das umzusetzen geht?Die Mechanik in einen Modell einbauen

wird schon schwer und dann noch fliegen?

Oder war das alles nur ein Scherz?

PS: Habe deine PN gelesen.........Danke!

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 16:25

Ahoi Stephan, der 120er unkaputtbar? dein Wort in Gottes Ohr.
Oder verwechselst du das mit deinem Blade Nano. Meine Erfahrung ist da eher, kurz mal mit den Blättern ein Stuhlbein berühren heißt 1 Woche auf Ersatzteile warten und min 50 Euro Schaden lol!  

Hallo Uwe, nein das ist kein Scherz, kann aber einer werden. Sicher nicht einfach und ob er fliegt kann ich nicht sagen. Mir reicht abheben und mal schweben, Es ist einfach eine Herausforderung und beim Bau wird es da sicher auch an der Sauberkeit fehlen, da ist Funktionalität mehr gefragt.
Aber ich...(wir falls Interesse gezeigt wird)...werden sehen.
Nach oben Nach unten
bastelstephan
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1185
Arbeit/Hobbies : Modellbau, Heimwerken
Anmeldedatum : 29.10.14

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 16:27

Moin Helmut,

stimmt, meiner is ja ein Blade Nano. Kommando zurück!
Wie sich der 120er verhält, keine Ahnung.
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2765
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 17:52

Hallo Helmut,

viel Spaß beim Üben.

Und mal aus einem Bogen einen fliegenden
Heli machen. Eine echte Herrausforderung.

Auf jeden Fall hast Du einen Zuschauer mehr, für
das ( wir werden sehen )

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Di 30 Jan 2018 - 20:43

Hallo Helmut!

Hab ich das richtig verstanden - du baust in einen Kartonheli die Technik deiner "Kerlchen" ein!?
Alter Schwede - da bin ich aber gespannt!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Mi 31 Jan 2018 - 5:54

Ahoi zusammen.....wouw, dachte nichtmal das da zwei rein schauen....danke euch.

@Kubi, gleich mal vorweg, über das Projekt werden sich Heliprofis kaputt lachen.
sie werden sagen....Blödsinn, was soll das, viel zu schwer, keine Flugzeit...und und und und, und in jedem Punkt haben sie mehr als Recht. Aber darum geht es nicht.
Ich schaue das einfach als Spaß an.....Fliegen kann ich aus gesundheitlichen Gründen sowieso so gut wie nicht mehr. Es ist eine Bastel-Herausforderung für mich.
Wenn ich einen zum Abheben bewegen kann...habe ich schon gewonnen.

Das einzige was mich ein wenig stört, ist die neue Technik. Als ich mich 2003 von der Scene verabschiedet habe, war die einzige unterstützende Elektronik in einem Heli der Gyro, und da kostete ein anständiger mehr als die flugfertigen kleinen Helis heute. Der Rest bestand aus Motor , Getriebe und Servos. Fliegen musste man noch selbst und wenn man die Knüppel los ließ fielen sie runter.

Darum erstmal bisschen schlau machen mit den neuen. Aber ich hab noch mehrere Ersatzteile in den Boxen. Mal schaun , vielleicht baue ich erstmal einen fliegenden Karton komplett selbst .....
Für mich Spaß pur, für euch vielleicht eine Lachnummer...........aber dann trage ich wenigstens bisschen zur Belustigung hier bei..... Totlachen
und es passiert hier auf RC wieder ein wenig
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Mi 31 Jan 2018 - 6:01

PS. Sehe gerade auf diesem Bild, dass die Helis schon eine kleine Veränderung haben, und zwar beide haben neue Cfk Kufenbügel. Der Kleine hat seine an der Eingangslampe vom Nachbarn, der Große an meinem Gartenhäuschen (Gartensternwarte) verloren und sind schon die ersten Tuningteile.

Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Mi 31 Jan 2018 - 8:52

Hallo Helmut!

Also, an dem Projekt ist aber auch gar nix zum Kaputtlachen - wenn ich mir vorstelle, dass so ein Ding wirklich abhebt, eine Runde dreht und sich wieder hinsetzt...
Da würd´s so manchen auf seinen Allerwertesten setzen!!! Und zwar aus beiden Ecken - von den RC Fliegern und von den Kartonbastlern! Prost

LG Kubi

Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 16192
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Mi 31 Jan 2018 - 9:48

Hallo Helmut

Auf dieses Vorhaben von Dir bin ich sehr gespannt.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Fr 2 Feb 2018 - 14:18

Ahoi Peter, ich auch...ich auch Shocked

aber wie gesagt, erstmal ein wenig mit den Kleinen so rum fliegen. Und da hab ich gemerkt dass bei dem 120er der Spaßfaktor sehr hoch für mich .
In der Wohnung zwar ein wenig eng aber geht, und selbst leichten Wind im Freien verkraftet er noch recht gut. Fast zu schade ihn jetzt gleich wieder zu zerlegen.
Darum hab ich mich entschlossen, ihn erstmal ein wenig zu veredeln und zu fliegen. Mein Vorhaben wird aber nicht verschoben, sonder nur ein anderer Helikopter für verwendet.

Der 120er bekam nach einem Cfk Hufengestell und Heckflosse jetzt noch eine CNC Alu Taumelscheibe und einen Alu Heckmotorhalter spendiert.

und zur Abrundung auch noch eine lackierte Gfk-Haube.......











aber jetzt erstmal zerlegen und die neuen Teile verbauen. Möchte heute schon noch gerne den ersten Flug mit machen. Alles weitere nach dem Abheben....falls er dann noch lebt............
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Fr 2 Feb 2018 - 17:07

so, alles montiert und den Probeflug absolviert. in mode 1 fliegt er sich butterweich und ist sehr stabil, läßt sich mit minimalsten Knüppelbewegungen auf der Stelle fliegen. Das selbe in mode 2, nur dass er da wesentlich agiler ist. In mode 3, ja den fliege ich in der Wohnung lieber nicht.....da geht er ganz schön ab...





hübsch schaut er aus. Das wars jetzt erstmal vom 120er, mehr erst wieder, wenn ich den Alu Kopf und die Ali Blatthalter eingebaut habe.
Für den RC-Karton-Heli werde ich einen neuen Thread eröffnen.......wenn ich mich entschieden habe welcher der erste wird Very Happy
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3164
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Fr 2 Feb 2018 - 23:33

n'Abend Helmut...
Mich würde interessieren wie groß so ein "Heli" ist. Und wie teuer?
Braucht's eine eigene Fernsteuerung? Oder ist die dabei?
Bitte denk in einem neuen Thread mal daran. Vielleicht mit einem Vergleichsobjekt.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Sa 3 Feb 2018 - 6:39

Moin Rene
sicher gebe ich dir diese Auskünfte. Nur bin ich bisschen irritiert über die Frage selbst. Es sind ja keine neuen Produkte die auf den Markt gekommen sind, die ich vorstelle, sondern schon eher alte Modell.
Auch will ich sie nicht verkaufen...wegen Preis. Ich denke mal, dass wenn sich jemand für die Modelle selbst interressiert, Kauf...etc. dann verirrt er sich mit Sicherheit nicht in die RC-Sparte eines Forum in dem seit Jahren nichts mehr gepostet wurde. Diese Modelle wurden in den einschlägigen Foren in den letzten Jahren, bis zum Exzess beschrieben ....getestet etc etc. Im Web.... Youtube...das selbe.
Wenn jemand "wirklich" Interesse an den Helis hat, gebe ich gerne Auskunft, soweit ich kann. Obwohl ja alleine die Suche nach"Blade 120r" schon eine Trefferliste von über 400.000 ergibt.
Das aber nur als Erklärung, wieso ich diese Angaben hier nicht gepostet habe. Aber wie gesagt, gebe ich dir gerne diese Angaben.
Zum Größenverhältnis habe ich gleich am Anfang den Sender daneben gestellt, normal ist das so üblich, und da wir uns hier in der RC Sparte befinden ging davon aus das reicht.
Der 120s hat einen Rotorkreis von 340mm und der 200s von 400mm.
Zum Preis und Ausstattung gebe ich hier keine Angaben , denn beides variiert bei den einzelnen Anbietern sehr stark. Es gibt beide mit verschiedenen Sendern, oder auch, da die RC Piloten ja in der Regel ihren eigenen Sender haben, ohne diesen. Ansonsten sind die beiden voll flugfähig ausgestattet.
Fertig zum Flug...RtF
Hoffe dass ich die Fragen beantwortet habe. Ein wenig irritierend finde ich, dass bei Moderator Bastelstephan, der seinen Blade Nano CPS einen Tread vor meinem vorgestellt hat, keine Fragen gekommen sind.........achso ja, da hat ja gar keiner drauf reagiert.
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   Sa 3 Feb 2018 - 7:45

Hallo Helmut!

Freud mich zu hören, dass du das Projekt "fliegender Kartonheli" nicht aufgegeben hast!
Aber den schön Aufgemotzten würd ich auch nicht wieder zerlegen... (außer ich würd probieren, wie du, in der Wohnung zu fliegen - da hätt sich das gleich mal erledigt - und ein paar Einrichtungsgegenstände dazu)

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   So 4 Feb 2018 - 5:38

Moin Kubi

neeeee, warum sollte ich aufgeben, und der !20er wird schon noch zerlegt, wenn auch nicht gleich jetzt und als erster. Aber gestern, nachdem die Mechanik sauber eingestellt war, und der Sender Programmiert, musste ich doch noch was probieren. Vor ca 1 Jahr, als ich das erste mal auf diese Idee kam, hatte ich zu Testzwecken(Rundungen biegen, Lackierversuche,Farbverträglichkeit etc.) einen kleinen Download-Airwolf angefangen. Um zu testen, ob überhaupt der Rumpf vom 120er gehoben werden kann (auch ein Kartonmodell, incl der Spanten kann ganz schön schwer werden), hab ich mal einen Test gemacht.
Den alten Rumpf mit Bindfaden an den Heli, und ab in Wohnzimmer von meiner Vermieterin.




Ich hab Blut und Wasser geschwitzt, denn der "Orca" an der Angel hat sich ganz schön gewehrt, und die Möbel waren sehr nah.............
Für Renee hab ich als Größenvergleich eine Flasche Alkoholfreies mit hingestellt, dass da nicht wieder Beschwerden kommen....  





und hier das Video

Code:
http://web253.webgo24-server8.de/video120s/
Nach oben Nach unten
Renee
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3164
Arbeit/Hobbies : ehemals Werkzeumacher, Ausbilder, jetzt Rentner. Perry Rhodan, Zeichnen
Laune : Geduldig und besonnen, in der Ruhe liegt die Kraft...
Anmeldedatum : 09.11.08

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   So 4 Feb 2018 - 7:38

Moin Helmut...
Yeepe lachen Ganz große Klasse das Video. kleiner Applaus Es hat also geklappt. Prost
Das Projekt kann alsbald in Angriff genommen werden.
Und für das "alkoholfreie" muß ich mich extra bedanken,
bin ich doch seit 24 Jahren trockener Alkoholiker. Gruß Engel
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 863
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : könnte besser sein
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   So 4 Feb 2018 - 8:12

Moin Renee

erstmal danke, und.......

Renee schrieb:
Moin Helmut...
bin ich doch seit 24 Jahren trockener Alkoholiker. Gruß Engel

toll wenn man damit auch öffentlich mit umgehen kann. Daumen
aber das kann ich auch und schließe mich mit leider erst 22 Jahren an Prost
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   So 4 Feb 2018 - 8:18

Morgen Helmut!

Gratuliere zu deinem tollen Außenlastflug! Trotz beängstigenden Pendeln der Last (da hätt so mancher Pilot den roten Auslöseknopf gedrückt!) volle Kontrolle und sichere Landung - da kann man nicht meckern! Und die gute Frau hat wohl volles Vertauen zu dir und deinen Flugkünsten - keine Angst, dass du ihr die Blumen kürzt oder ähnlichen Unfug treibst...
Aber der Beweis ist erbracht - es kann klappen! Super! lachen lachen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z   

Nach oben Nach unten
 
Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Helikopter Blade 120s und 200s von Helmut_Z
» Helikopter in Egelsbach
» Blade MSR X Lipo
» Blade 550X für 279,00 oder HK 600GT
» Blade msrX zum Üben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: RC-Modelle :: Flugzeuge :: Fertige Modelle/Galerie-
Gehe zu: