Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
gez10x11
V.I.P
V.I.P


Anzahl der Beiträge : 1135
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Do 15 Feb 2018 - 20:07

Hallo Peter und Stephan
Danke für euer Lob. Bis jetzt klappt alles gut, bis auf die schlechte Baubeschreibung bei den älteren Modellen. Man muß viel kombinieren und suchen, wo was hingehört. Auch die gelaserten Teile sind nicht immer so, wie sie sein sollten. Man muss öfters nacharbeiten.
Aber ich komme gut voran und es macht Spaß.
🚢⛴🛳
Otto
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 728
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Do 15 Feb 2018 - 22:51

Hallo Otto!

Schaut gut aus, dein "kleine" Schiff - viel Spaß auch weiterhin! lachen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1384
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Do 15 Feb 2018 - 23:24

Hallo Otto

Der Rumpf gefällt mir gut.Wünsche Dir auch noch viel Spaß mit der "Bismarck"

Hast du bei deiner "Bismarck"auch gelbe Turmdecken oder graue?Ich hatte das
gleiche Modell Halinski-Verlag (Military Model Nr.1-2/2001) mit gelben Turmdecken.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
fraclaphi
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 477
Arbeit/Hobbies : Bürokaufmann / Blasmusik / Modellbau
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 17.06.09

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 0:10

Hallo Otto,

auch von mir alles Gute zum Start deiner Bismarck.

LG
Frank
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 6:31

Moin Uwe und Frank
Ich muß sagen, das der Lasercutsatz vom Rumpf sehr gut gepaßt hat und auch die Doppelbeplankung des Unterwasserschiffes hat geholfen.
Uwe, das Modell hat gelbe Turmdeckel, die werde ich aber später beim Bau grau färben. Die Bismarck hatte nie gelbe Turmdeckel.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1384
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 11:02

Hallo Otto,

ich hatte mal gelesen das man es nicht ausschließen kann das die
Bismarck gelbe Turmdecken hatte.
Ich habe die Bismarck mit gelben Turmdecken gebaut.Sieht auch
gut aus.

Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1848
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 16:32

Die Bismarck hatte nie gelbe Turmdeckel, nur graue und schwarze Turmdeckel. Die farbigen Turmdeckel, Rot, Gelb und auch einmal blau wurden das erste Mal bei der Invasion Norwegens benutzt. es gibt zwei sehr gute Buecher, Teil 1 und 2, ueber die Tarnfarben deutscher Schiffe. da sind sogar die Zerstoerer aufgelistet. Nur in Englisch erhaeltlich, teuer aber wer sich dafuer interessiert ist es eine wahre Fundgrube.
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 19:33

Guten Abend
Nachdem alles geklärt ist, mache ich weiter mit einigen Bildern vom 1. Aufbaudeck mit Kommandoturm und später dem Schornstein. Da vom Material her keine Fehler oder Mängel vorhanden sind, außer der mageren Baubeschreibung, zeige ich nur einige Bilder.













Der Gefechtsturm ist noch losend ist fast ein Modell im Modell. Daran werde ich noch ein bisschen zu knacken haben weil ich schauen muß, wohin mit einigen Kleinteilen.
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 728
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 16 Feb 2018 - 22:32

Hallo Otto!

Kann nur sagen Daumen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Gustibastler
Supper-Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1204
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Sa 17 Feb 2018 - 10:08

Hallo Otto

bisher ganz gut Daumen

ich weis ja nicht wie du dein Modell baust weil man an den Aufbauten zum Deck so manchen großen spalt sieht zb.manche schneiden das Teil aus ritzen es an falten
und kleben an

ich zb,würde das Teil ausschneiden vorm falten anhalten um zu sehen ob es passt
und im allgemeinen solte man immer das Teil vor dem verkleben auf Passgenauigkeit prüfen
solte es nicht passen lieber vorher Nacharbeiten und passend machen dann kleben es lohnt sich auf jedenfall

aber du kannst es ja so machen wie du willst jeder hat seinen eigenen Baustiel

schön wieder mal eine Bismarck zu sehen  zwei
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Sa 17 Feb 2018 - 18:12

Hallo Gusti
Ich habe alles so gemacht, es hat auch alles wunderbar gepaßt, aber dann hat irgendwas nich mehr gepaßt und ich konnte und wollte das Deck nicht wieder losen. Ich habe also einen kleinen Keil aus passendem Material geschnitten und eingepaßt, nur habe ich vergessen die beiden grauen Stellen einzufärben, was ich mittlerweile aber nachgeholt habe.

Heute ging es weiter mit dem Kommandodeck und dem Gefechtsmast. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber ich bin zufrieden, weil alles wunderbar paßt. Daher einige Bilder






Die Farbe Mittelgrau von Revell paßt genau, aber nur an den nicht bedruckten Kanten. Auf die eingefärbten Sektionen ist die Farbe dunkler. Also aufpassen.










Nach oben Nach unten
Herbert
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1216
Arbeit/Hobbies : Rentner, natürlich der Modellbau und die Familie
Laune : ausgeglichen, beim basteln TOP Laune!
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   So 18 Feb 2018 - 17:46

Hallo Otto,

kaum ist man reichlich 14 Tage "außer Gefecht", wird man von so einen schönen Bogen
und natürlich Baubericht überrascht!

Und wenn ich mir überlege, am 10.02. angeschnitten, wie weit Du schon bist Schaust Du

Ein Kompliment von mir zu Deiner bis jetzt gezeigten Arbeit großes ok großes ok

Einen Gruß vom trüben Muldental
Herbert
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   So 18 Feb 2018 - 19:45

Hallo Herbert
Hauptsache wieder gesund, jetzt kannst du alles nachholen.
Ich habe als Rentner viel Zeit, draußen ist es kalt und man kann nichts machen und die Katzen schlafen auch den ganzen Tag, also wird auf der Werft gearbeitet.
lg
Otto
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Mo 19 Feb 2018 - 16:44

Heute morgen habe ich erst bei dem Zerstörer die Relings angebaut und dann ging es weiter bei der Bismarck. Zunächst habe ich am Gefechtsturm das 10 Meter E-Meßßgerät mit dem FUMO 23 Radar gebaut.








Danach ging es weiter mit dem Gefechtsstand für den Kommandanten und dem 7 Meter E-Meßgerät und dem Radar FUMO 23. Bei beiden E-Meßgeräten waren diverse Kleinteile zu bauen, aber es hat ganz gut geklappt und ich bin zufrieden. Lediglich bei dem Kommandoturm paßten irgendwie die Teile nicht, obwohl sie aus dem Lasersatz waren. Der Turmdeckel war zu klein und ich mußte improvisieren.













Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 20 Feb 2018 - 18:10

Heute habe ich zunächst die Ferngläser der Geschützfeuer Kontrollstation gebaut. Sie waren aber sehr gut konstruiert von Halinski, so das man trotz der kleinen Ferngläser gut bauen konnte.





Es wurden vor allem schon damals die besten Zeit Gläsermit dem blauen Glas verwendet.



Danach wurden die beiden 3 Meter E-Meßgeräte am Gefechtsmast gebaut, die auch mit den blauen Zeissoptiken versehen sind.




Danach wurde ein 110 cm Scheinwerfer am Gefechtsmast gebaut und installiert.







Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14278
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 20 Feb 2018 - 19:56

Hallo Otto

Ganz sicher sind die kleinen Teile einigermaßen sauber gebaut. Aber für Makroaufnahmen wie Du sie machst nicht geeignet.
Die Fotos machen keinen guten Eindruck und täuschen verfälschen ganz sicher die Bauqualität der Teile. Du machst Dir mit solchen Bildern keine Freude.
Wer sich da nicht auskennt, der hat einen schlechten Eindruck.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 20 Feb 2018 - 21:14

Hallo Peter
Mein Handy macht nun mal solch scharfe Bilder. Bei meiner Spiegelreflexkamera muß ich immer den Chip rausnehmen um die Bilder zu speichern. Dazu habe ich keine Lust, weil es zu zeitaufwändig ist.
Ich werde mir überlegen, ob ich noch weiter mache.
Viele Grüße
Otto


Zuletzt von gez10x11 am Di 20 Feb 2018 - 21:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14278
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 20 Feb 2018 - 21:36

Hallo Otto

Einfach nicht so nahe an die Teile gehen. Man muss nicht ein Teil das gerade mal ein paar mm groß ist auf Bildschirmgröße fotografieren.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 728
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 20 Feb 2018 - 23:04

Hallo Otto!

Ich glaube, jeder der Teile in dieser Größe schon mal gebaut und sie dann fotografiert hat, weiß, wie gut du diese kleinen Dinger hinbekommen hast!!!! zwei Es ist ganz normal, dass da nicht jede Kante in der Makroaufnahme sitzt - jeder, der daran was auszusetzen hat, solls´s mal besser machen!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Do 22 Feb 2018 - 18:09

Hallo
Vorgestern habe ich mit dem Skelett für den Schornstein begonnen und dann gestern und heute das Teil verkleidet und die ersten Anbauen angebracht. Der Schornstein ist noch nicht fertig und erst auf dem Deck hingestellt.









Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 23 Feb 2018 - 18:48

Obwohl anscheinend wenig Interesse besteht, stelle ich noch neue Bilder ein.
Heute habe ich zunächst die beiden kleinen Kräne am Schornstein gefertigt. Hier
mußten die Leerfelder ausgeschnitten werden. Ich habe gestern bei diesem Teil die Rückseite mit Textilverstärker eingepinselt und über Nacht trocknen lassen. Es läßt sich dann viel besser ausschneiden und fasert auch nicht mehr.
Danach habe ich die zwei 110 cm Scheinwerfer gebaut und mit den Hangars links und rechts vom Schornstein angefangen.







Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14278
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 23 Feb 2018 - 19:04

Hallo Otto
Interesse besteht ganz sicher. Aber was soll man zu der Bismarck schon schreiben????

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 280
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 23 Feb 2018 - 19:32

Hallo Otto,

ich schau auch immer wieder mal hier rein. Hör ja nicht auf mit den Bildern.
Ich hab auch gerne bei deiner Shimakaze reingeschaut. Ich bin halt meist einer der stillen Zapper.
Bekommst aber jetzt für beides von mir ein 3fach Hochleben Hochleben Hochleben

Also weiterhin viel Spaß

Gruß

Brandti😉
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2545
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 23 Feb 2018 - 20:19

Hallo Otto

Bericht seit 14 Tagen im Netz und und 1276 mal aufgerufen worden.

Muss ich mir jetzt Gedanken machen.

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 728
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Fr 23 Feb 2018 - 22:18

Hallo Otto!

Schaut toll aus, was du da baust! Daumen
Und obwohl ich kein Schiffbauer bin, schau ich - wenn ich auch nicht immer was schreib - regelmäßig in deinen Baubericht!

Texilverstärker - ist das Wäschestärke? Muss ich auch ausprobieren!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Sa 24 Feb 2018 - 7:32

Moin ihr Alle
Schön das doch Interesse besteht, aber wenn nichts geschrieben wird, sehe ich es nicht.
Kubibei dem Textilverstärker handelt es sich um eine Paste der Fa. Rayher Hobby GmbH. Sie ist in einer Dose und wird mit einem Pinsel auf der Rückseite aufgetragen. Sie ist erst weiß und trocknet klar aus.
Das Papier vergeigt sich und sollte, wenn es schon einigermaßen trocken ist über Nacht flach gelagert werden (unter einem Buch z.B.).
winken winken winken
Otto
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   So 25 Feb 2018 - 10:14

Hallo Otto

Ich guck auch regelmässig rein und freue mich über jeden Bauvortschritt an deinem Dickschiff. Ich bin allerdings sehr schreibfaul und muss mich bei jedem Beitrag überwinden und zusehen das ich etwas halbwegs sinnvolles schreibe. Was soll ich also sagen? Dickschiffe oder grosse "Bausätze" im allgemeinen sind immer eine Herausvorderung. Da muss der Bausatz dann auch stimmen und darf keinen Frust aufkommen lassen. Da du aber einen HALINSKI Bogen verbaust bin ich doch sehr optimistisch. Dennoch würde ich mich an ein Dickschiff nicht rantrauen da ich zu viel sorge hab es zu versauen. Du hast es bisher gut hinbekommen, Respekt also. Ich bin optimistisch das du uns ein gutes Modell ablieferst, weiter so!

gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   So 25 Feb 2018 - 10:21

Hallo Raphael
Danke für deine Mitteilung. Ich versuche immer so gut es mir nach meinen Möglichkeiten gelingt, die Schiffe zu bauen. Ich muss dazu sagen, das die großen Schiffe einfacher sind, wie z. B. Der Zerstörer.
Für mich ist bisher immer das schwierigste der Rumpf.
🤝🤝🤝
Otto
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1208
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   So 25 Feb 2018 - 10:37

Guten Morgen Otto,

ja, da gebe ich Peter Recht.
Es besteht sicher Interesse an diesem Bericht.
Aber wie gesagt: Ich wüsste jetzt auch nicht viel sinnvolles
zu schreiben.
Und ach wie toll, oder so ein Mist(Scherz) sind in meinen Augen auch
nicht zielführend.

Grüße aus dem sonnige aber
bitterkalten Dietzhölztal

XEDOS
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1135
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 27 Feb 2018 - 17:50

Hallo Klebegemeinde
Zunächst mußte ich an dem vorderen Aufbaudeck die Kleinteile fertigen. Dies waren unter anderem dir Ottergeräte (4 Stück) 2 Schlauchtrommeln, die beiden Brückennocks von der Admiralsbrücke und noch div. E-Meßgeräte. Danach habe ich mit dem hinteren Aufbaudeck begonnen. Auch hier ist wie bisher an dem ganzen Schiff die Passgenauigkeit sehr gut.


Die Aufsicht schläft in der warmen Mittagssonne (außen minus 2 und im Wintergarten durch die Sonne + 25°








Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   Di 27 Feb 2018 - 22:23

Mensch Otto...
Du bist ja im Geschwinigkeits-Rausch.
Das vordere Aufbaudeck fertig und das hintere bereits angefangen. zwei
Und das alles sauber gebaut. Nimm Dir ein Beispiel an Deiner Mieze und mach erst mal Pause.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11   

Nach oben Nach unten
 
DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» DKM Bismarck, 1 : 200 von Halinski, gebaut von gez10x11
» Fertig - Schlachtschiff YAMATO, 1:200 von Halinski, gebaut von gez10x11
» Neubau der Scharnhorst 1:200 Halinski, gebaut von Herbert
» Fertig - Schlachtschiff HMS RODNEY von Dom Bumagi 1 : 200, gebaut von gez10x11
» Bismarck von Halinski 1:200 fertig gebaut von Lothar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: