Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359

Nach unten 
AutorNachricht
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1414
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Do 28 Jun 2018 - 13:56

Hallo Modellbauer....

ist eine Weile her, aber durch ein paar medizinische Termine wurde ich sehr von meiner Arbeit in der Werft abgehalten. Nun wird es wieder ruhiger und schon geht`s wieder zur Sache. Draussen im alten Trockendock liegen die Teile für....



diese Mörderhammer-Riesen-U-boot…



Ein Blick in den Bauplan zeigte mir eine detaillierte Tauchkammer für den "Kapitän"...





was mich auf die Idee brachte, das Boot als "Museums-Stück" darzustellen, denn den Innenraum einfach im Rumpf verschwinden zu lassen, ist gelinde gesagt: blöd! Also.....



müssen in die innere Druckhülle Löcher zum Reingucken gefräst werden. Das sieht dann so aus....



Nur das allein hilft ja nicht weiter, wenn man einen geschlossenen Rumpf vor sich hat. Passgenaue Löcher in demselben müssen her....



Jetzt rentiert sich der Innenausbau. Wir beginnen mit den Bauteilen aus der Schachtel.  … Fitzelkram….



die PE-Teile stammen aus dem Bausatz....nur das genügt auf der luengen-Werft natürlich nicht. Es müssen....



auf jeden Fall ein paar Leitungen und Kabel eingezogen werden...schließlich kann man jetzt in den Fahrerstand hineinschauen. Das Verlegen von Kupferlitzen und Blumendraht war tricky, doch...



es dauerte keine 7 Stunden und schon war der Innenraum grundiert. Zum Entspannen habe ich mich um die 2 beigefügten Torpedos bemüht....



denen im Nachhinein eine Schmirgelkur mit 1000er Blatt für weiches Plastik ganz gut tun sollte.
Nun konnten sich meine Jungs um die Detailbemalung des Kommandostandes kümmern...



Verschiedene Acryl,-Enamel-und Wasserfarben taten ihr Bestes, um den Bildern aus dem weltweiten Netz annähernd nahe zu kommen Smile . Schwierig war das Durchfädeln der Kabel kurz vor dem Zusammenfügen der inneren Druckkammer. Sehr feine, hochwertige Pinzetten sind hier klar im Vorteil!...



Und plötzlich irritiert mich diese "Heckscheibe"....



denn welchen Sinn macht die, wenn der Turm nach achtern aus verschlossen ist?!?. Recherche im Netz: Turm hat Achtern 3 Öffnungen. Also wieder Schleifen,Fräsen. Aber erst einmal kriegen die Torpedos etwas Farbe ab....



Bis demnächst im alten Trockendock,
OLLI
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14270
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Do 28 Jun 2018 - 17:53

Hallo Olli

Wieder ein kleines Kleinod das Du hier baust. Schaue Dir sehr interessiert zu, damit ich noch etwas lernen kann.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1146
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Do 28 Jun 2018 - 18:06

Hallo Olli
Das ist wieder ein Hammer, was du da fabrizierst, aber ein Hammer vom Feinsten.

Ich werde immer reinschauen.
viele Grüße
Otto
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 459
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Do 28 Jun 2018 - 19:24

Hallo Olli,
als ehemaliger "U-Bootjäger" bin ich natürlich dabei.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Do 28 Jun 2018 - 20:06

Moin Olli,

auch bei dir bin ich wieder dabei.
Wie schon geschrieben, Modellbau schläft momentan mehr, dafür interessante Werkstattprojekte...
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Fr 29 Jun 2018 - 14:48

Hallo Olli!

Da schau ich natürlich wieder fasziniert zu! winken Deine Jungs haben wieder einmal tolle Arbeit geleistet... Daumen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Sa 30 Jun 2018 - 18:33

Moin Olli,
da gucke ich gerne wieder zu. Ich kann mich meinen Vorrednern bezüglich deiner Baukunst nur anschließen. Daumen

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1414
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   So 1 Jul 2018 - 18:04

Mahlzeit Modellbauer....

Ich freue mich, dass Ihr nach meiner kleinen Zwangspause gleich wieder bei mir vorbeischaut Daumen Also gleich rüber ins Trockendock....



Die neuen Löcher im Turm sind gefräst und gefeilt und die Innenseiten bekamen Farbe, weil man da nach dem Rumpfschluss nicht mehr hinkommt. Nebenbei haben die Jungs an den Torpedos....



weiter gewerkelt. Nun wurde der Kommandostand eingepaßt und wir wagten den Rumpfschluss...



Das hat 3mal Klack gemacht, ein bisl sichern, Paßform einwandfrei Mampfred!
Nach einer längeren Trockenpause konnte recht unkompliziert die Ruderanlage ans Boot...



steht jetzt auf "TIEFER LI, TIEFER!!!" Die letzten beiden PE-Teile wurden sekundengeklebt....



und unsere Reinguck-Löcher wurden gegen versehentliches Farbeindringen und Schleifstaub gesichert....



denn für den Rumpf mussten die Jungs noch unsere....



patentierte hauseigene Rumpf-Rundschleif-Vorrichtung einsetzen. Danach kam das Boot rüber in Lack für die erste Grundierung in See-Grün....



Nach erneutem Abkleben wurde die Grundfarbe mit weiß aufgehellt gesprüht, um den Anstrich verwittert zu zeigen.



Mit der Haarspray-Salz-Methode...



bekam die Rumpfschnauze mit einer Schicht Schwarz....



den endgültigen Schliff für`s Museum....



und auch das Auffrischen mit aufgehellter Grundfarbe hat geklappt...



Die krassen Streifenkanten sieht man komischerweise nur mit Blitzlichtaugen What a Face … Im Weiteren werkelten die Jungs erst einmal an der Ausstattung für den Stellplatz im Museum. Da im Bausatz keiner dabei war musste ein...



Ständer aus Profilen und ein paar Absperrstangen gebastelt werden.
Bis demnächst im alten Trockendock,
OLLI
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 280
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   So 1 Jul 2018 - 21:40

Hallo Olli,

deine Haarspray-Salz Methode habe ich ja schon beim letzten schon super gefunden und dieses mal ist es dir auch wieder super gelungen. Ich muß das auch mal ausprobieren. Gefällt mir richtig Gut großes ok.

Gruß Brandti winken
Nach oben Nach unten
oluengen359
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1414
Arbeit/Hobbies : Fachkraft Lagerlogistik
Laune : immer oberes level
Anmeldedatum : 19.03.15

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Mo 2 Jul 2018 - 11:12

Hallo U-Boot-Beobachter....

Unser betriebseigener Berichterstatter hatte vorübergehend seine Fotomaschine im Kuddelmuddel in Halle 2 verlegt. Daher folgt jetzt eine kurze schriftliche Überlieferung….



Das U-Boot, mittlerweile fast fertig, wurde ins Museum transportiert. Dort haben unsere Schreiner bereits den Stellplatz aus 5mm-Sperrholz gezimmert und mit einer Kopie aus dem Filmbuch "DAS BOOT" tapeziert. Das Museum wollte den Aufsteller und die Absperrstangen in hellbau, nebst einer Stellprobe, weil wegen dem Platz für die Besucher, die für das Eröffnungs-Shooting noch bei uns auffe Werft in der Maske weilten....



Das Museum stellte die Tafeln mit techn. Daten, wir setzten den Turmdeckel auf`s Tauchgerät und noch während die Direktorin die letzten Flecken vom Boot wischte, kamen auch schon die Besucher....













Wir sind mit dem MOLCH fertig. Ab zum nächsten Auftrag.
Bis demnächst im alten großen Hangar, gleich hinter Halle 2,
OLLI
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Mo 2 Jul 2018 - 11:17

Moin Olli,

wieder ein schickes Kleinod. Klasse und gut in Szene gesetzt.
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1207
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Mo 2 Jul 2018 - 14:13

Hallo Olli,

....prima Idee der Präsentation und klasse umgesetzt.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Holzkopf
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 991
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Mo 2 Jul 2018 - 18:13

Hallo Olli,

habe noch nie mit Plastik gebastelt und doch interessieren mich solche Dinge schon sehr.

Tolles Modell und die Besucher geben dem Ganzen dann auch den besonderen Pepp.

Herzlichen Glückwunsch

Henning
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1146
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Di 3 Jul 2018 - 6:22

Moin Olli
Mir fehlen die Worte, das ist Modellbau vom Feinsten. Lebendig und für jeden einfach gut anzusehen.
Meine Hochachtung.
Lg

Respekt Respekt Respekt

Otto
Nach oben Nach unten
robertkofler
Modellbau-König
Modellbau-König


Männlich Anzahl der Beiträge : 316
Arbeit/Hobbies : seit 1.1.17 in regelrente, endlich zeit zum modellbauen und moppedfahren
Laune : mach dein ding
Anmeldedatum : 02.07.13

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Di 3 Jul 2018 - 8:41

moin olli!

wann schläfst du eigentlich? Very Happy

ein paar tage nicht bei dir vorbeigeschaut und schon ist wieder ein projekt in feinster ausführung fertiggestellt. applaus dafür kleiner Applaus kleiner Applaus kleiner Applaus

da hab ich eine frage zu deiner vorgehensweise: die berühmte "haarspray-salz-methode"
kannst du die mal bitte etwas genauer beschreiben, ich besitze seit kurzem einige bücher über den kunststoffmodellbau, aber selbst in der "modellbauschule" setzt der autor voraus, dass jedermann schon weis wie das funktioniert. hab ich einen haufen geld in den kamin geschossen.

dabei hab ich schon einen bausatz gebunkert, auch von hobby boss, im etwas anderen massstab. drunken und den will ich natürlich nicht mit der farbe versemmeln.



aber keine sorge, zum üben hab ich was anderes:



baureihe 80, spur 1, märklin aus der anfangspackung, da hab ich mehrere davon.

also, wäre sehr nett, wenn du mir mit ein paar tips helfen könntest.

danke schon mal im voraus und viele grüsse aus bad harzburg, robert



Nach oben Nach unten
http://roko-kartonmodellbau.de
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 734
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Di 3 Jul 2018 - 15:35

Hallo Olli!

Ist wieder supertoll geworden!! Gratulation an deine Jungs!! Daumen Daumen kleiner Applaus

LG Kubi
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   Fr 6 Jul 2018 - 22:14

Moin Olli,
sehr gelungen, das U-Boot. Auch die Szene im Museum überzeugt mich sehr. Da haben deine Jungs mal wieder was Ordentliches gebaut.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359   

Nach oben Nach unten
 
Fertig - Kleinst-U-Boot Molch, 1/35, hobby boss, von oluengen359
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss
» Tiger 1 mittlere Ausführung von Hobby Boss in 1:16
» Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss
» Kleinst-U-Boot Seehund GPM 1/25
» Eisenbahnverladung "Karl-Gerät" in 1/72 von HobbyBoss

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: