Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 18:38

Hallo Alle Modellbaufreunde
Es tut gut zu lesen, wie Ihr alle Anteil am Bau nehmt. Helmut, die Grauen sind auch nicht schwerer als deine Anderen Modelle von Star Wars usw., nur ein bisschen kleiner.

Mittlerweile habe ich das hintere Aufbaudeck bis auf die Katapultanlage, den Großmast und die beiden E-Meßgeräte fertig und ich zeige hier das Ergebnis:













Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 19:55

Hallo Otto

Sieht gut aus, auch wenn an manchen Stellen die Passgenauigkeit nicht gerade berauschend ist.

Was ich mich aber immer wieder frage, wenn ich sehe wie viele Modelle Du in einer relativ kurzen Zeit baust, wo die alle bei Dir gelagert sind. Das ist für mich ein Rätsel. Kannst Du das mal lösen??

Grüße
Peter


_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 20:07

Hallo Peter
An welchen Stellen meinst du die Paßgenauigkeit?
Die Modelle sind im Keller und auf dem Dachboden verteilt. Durch die langsame Aufgabe meines anderen Hobbys, wird immer mehr Platz in den Regalen frei.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 21:29

Millpet schrieb:
Hallo Robert

robertkofler schrieb:
wenn mich nicht alles täuscht, war der sockel des auspuffs an der schräge nicht kantig sondern rundgeformt. da hat sichs wohl der konstruierer leicht gemacht.

Ich finde dass es sich der Konstrukteur etwas zu einfach gemacht hat. Habe mir mal ein paar Bilder eines hervorragen gebauten Modells der Blücher angeschaut und da sieht der Sockel ganz anders aus.
link:
Code:
https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Bl%C3%BCcher_(ship,_1937)?uselang=de#/media/File:Model_of_Bl%C3%BCcher_at_the_museum_of_Oscarsborg_Fortress_in_the_Oslo_Fjord.JPG
Bei einem modernen Bogen mit so vielen Details wie es hier der von GPM ist, sollten solche Unzulänglichkeiten nicht vorkommen.
Das ist meine Meinung.

Grüße
Peter

Ich verfolge deinen Baubericht schon eine Weile Otto. Nun sollte ich den Konstrukteuer des Bogens in Schutz nehmen. Ich wusste, dass Blücher mit geradem Schornsteinrand Indienstgestellt wurde. Leider habe ich das Bild davon nicht eher gefunden.

Code:
https://pl.wikipedia.org/wiki/Bl%C3%BCcher_(1937)#/media/File:Bundesarchiv_DVM_10_Bild-23-63-09,_Kreuzer_%22Bl%C3%BCcher%22.jpg

Auch die anderen Boote (Scharnhorst, Gneisenau,...) hatten ursprünglich gerade Schornsteine. Die Kommandotürme und Masten wurden mit der Zeit teilweise verändert. Ein paar dieser Zeichnungen davon sind im "Schlachtschiffe und Schlachtkreuzer 1905-1970"
von Siegfried Breyer zu finden.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 22:05

Hallo uwe

Wenn ich mir den Link anschaue den Du eingestellt hast, dann sehe ich nirgendwo einen geraden Schornsteinsockel.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 22:11

Hallo Uwe
Das ist eines der ganz frühen Bilder kurz nach dem Stapellauf. In dem Heft: die Kreuzer der Hipper Klasse sind bessere Bilder.
Ich verstehe auch nicht die Aussage von Robert, das der Sockel des Auspuffs an der schräge nicht kantig sondern rundgeformt war.
Welche Stelle ist da gemeint?
Otto
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 22:12

Millpet schrieb:
Hallo uwe

Wenn ich mir den Link anschaue den Du eingestellt hast, dann sehe ich nirgendwo einen geraden Schornsteinsockel.

Grüße
Peter

Hallo Peter,

ich war der Meinung, dass es um die Schornsteinkappe geht...
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 19 Sep 2018 - 22:14

Hallo Peter
Damit ist wohl der Schornsteinabschluß gemeint. Dieser war anfänglich gerade wie bei den älteren Schiffen und damit kein Rauch zur Kommandobrücke zog, wurde noch eine schräge, wie bei dem Modell konstruiert.
Otto

Wie Uwe schreibt, ist damit die Kappe gemeint. Diese war erst gerade und dann schräg.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 9:06

Hallo Freunde

Lest doch einfach mal das Geschriebene von Robert durch. Da handelt es sich um den Sockel
des Schornsteins.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 9:08

Hallo Otto


Das sieht nicht danach aus, dass alles passt.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 11:38

Hallo Freunde

Für alle die noch nicht erkannt haben um was es Robert und mir geht, habe ich mal 2 Bilder als Vergleich eingestellt.

1. Bild Bogen der Blücher von GPM


2.Bild
Modell der Blücher aus einem Marinemuseum


Um diesen Sockel geht es.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 11:45

Ähnliche runde Form am Sockel des Schornsteins hatte auch die Bismarck



Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 14:49

Hallo Peter

Wenn das große E-Meßgerät aufgesetzt ist, sieht man von dem Fehler kaum noch etwas.




Es ist schwer zu sagen, welcher Sockel richtig st. Vor allem sind die Schornsteine verschieden, auch wenn es um die Scheinwerferpodeste geht. Die Aufnahmen zeigen verschiedene Formen und Größen, ebenso die diversen kleinen Lüftungsrohre um die Kappe herum.
Man muß wahrscheinlich genau differenzieren, welchen Bj. jeweils die Modelle darstellen.
Otto
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Do 20 Sep 2018 - 16:31

Hallo Otto

Die Form des Sockels hat mit dem Baujahr nichts zu tun.
Klar wurde an solchen Schiffen immer wieder erneuert und geändert. Plattformen dran und wieder ab, das war Gang und Gebe. Aber am Form des Schornsteins wurden bestimmt keine Änderungen vor genommen. Und ich bin mir sicher, dass das Modell im Museum mehr dem Original entspricht als der Bogen von GPM.
Alles ist aber nur wichtig, wenn man ein originalgetreues Modell bauen möchte. Das ist aber bei Dir nicht der Fall und daher würde ich mich am Form des Sockels nicht stören.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Fr 21 Sep 2018 - 19:54

Hallo Freunde des Kartonbaus
Etwas habe ich weitergebaut. Die beiden großen E-Meßgeräte sind fertig und ebenso die Katapultanlange für die Bordflugzeuge.







Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Fr 21 Sep 2018 - 23:03

Hallo Otto!

Aus der Rauchfang- Debatte hab ich mich als Nichtwissender lieber rausgehalten - aber das Schiffernakel hast du bis jetzt super hinbekommen Daumen - wurscht ob der Sockel historisch richtig ist oder nicht - Für einen Laien, wie mich macht´s nix aus! Es ist wunderschön und sauber gebaut - das kann ich sehen!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Herbert
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1256
Arbeit/Hobbies : Rentner, natürlich der Modellbau und die Familie
Laune : ausgeglichen, beim basteln TOP Laune!
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Sa 22 Sep 2018 - 16:54

Hallo Otto,

am 24.8. hast Du den Bogen vorgestellt und angeschnitten. In 1 Monat hast Du ein Tempo
hingelegt, da wird mir richtig "bange". 4.500 Teile wollen verbaut werden. Wenn ich da bei
Slawomir lese, ein Suchscheinwerfer mit 56 Teilen, Wahnsinn kopfschütteln

Alle Achtung vor Deiner Leistung. Gefällt mir Super großes ok großes ok
Wenn ich schon einen Bogen mit 1500 Teilen sehe, denke ich manchmal. oh mein Gott!

Schönes Wochenende wünscht
Herbert

Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Sa 22 Sep 2018 - 18:39

Hallo Herbert
Die Scheinwerfer haben es wirklich in sich und ich konnte wirklich nicht alle Teile verbauen, weil sie zu klein sind. Aber in ein paar Wochen bin ich fertig und ich freue mich schon auf mein nächstes Projekt.
Viele Grüße
Otto
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 400
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 23 Sep 2018 - 11:27

Hallo Otto,

die Blücher ist doch bisher sehr gut geworden. Ich bin jetzt mal gespannt wie viel Mühe sich der Konstrukteur mit den Flak´s gegeben hat. Bei so vielen teilen im Bogen sollte da auch was für die kleinen Geschütze abfallen. Im moment Interessieren mich besonders die 37mm Zwillinge, da bin ich grad mit dran.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 23 Sep 2018 - 11:59

Hallo Raphael
Die kleinen Geschütze sind sehr detailreich und ich weis noch nicht, ob ich das alles umsetzen kann.
Dran bleiben und mal schauen, wie es wird.

Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 23 Sep 2018 - 22:07

Hallo otto

Es ist nicht von Nachteil, wenn man bei bestimmten Baugruppen Teile nicht verbaut. Vieles was sich ein Konstrukteur vorstellt sollte er mal selbst bauen, dann würden Modellbaubögen ganz sicher anders aussehen.
Auch ich lasse bei neueren Konstruktionen einiges weg. Aber dann wiederum gibt es Bögen die kann man wieder mit mehr Details ausstatten, weil sie relativ einfach gehalten sind. So wie ich zur Zeit bei meiner MS Albatros es bewerkstellige.
Deine Blücher sieht stark aus und in meinen Augen wird es das beste Modell von Dir gebaut.

Weiter so.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 23 Sep 2018 - 22:16

Hallo Peter
Ich habe oft Zweifel, ob manche Konstrukteure ihr Modell selbst gebaut haben. Ich habe hier z.B. drei Bögen von Dom BUMAGI liegen. Diese sind von solch einer hochwertigen Druckqualität, vor allem bei den kleinen Teilen, das ich die Bögen immer wieder weglege und mich nicht traue sie anzuschneiden, weil ich Zweifel habe, sie bauen zu können.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 937
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : nicht zu beschreiben :-(
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Di 25 Sep 2018 - 6:48

Ahoi Otto

wenn ich mir den Bogen der Hipper so ansehe, muss ich euch recht geben. Mehrere Teile sind da von Hand nicht mehr baubar.
Und ich schliesse mich auch Peter an....das ist dein bis jetzt best gebautes Modell, da macht das Zuschauen Spaß großes ok
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Di 25 Sep 2018 - 8:05

Hallo Otto,

das bisher Gebaute ist sehr , sehr gut von Dir gebaut worden.
Es macht Spaß zu sehen, wie das Schiff fertiggestellt wird.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 869
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Mi 26 Sep 2018 - 22:57

Hallo Otto,
Ich möchte mich Berthold anschließen. Es macht Spaß, Deinem BB zu folgen. Mit den Deitails - ob nun richtig oder falsch kenne ich mich nicht wirklich aus. Ich habe bei meinen gebauten Modellen aber auch immer mal ein paar Unstimmigkeiten entdeckt. Naja, die Bögen sind aber auch nicht immer so detailliert,!wie Deiner hier. Viel Spaß noch!
Grüße- Peter
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Fr 28 Sep 2018 - 19:29

Hallo Klebegemeinde

Ich zeige noch einmal eine Nahaufnahme von dem Katapult





Es freut mich immer wieder zu lesen, das meine Arbeit gefällt.
In den letzten Tagen habe ich viel Kleinkram erledigt, wie die ganzen Poller, die Ankerwinden und kleine Aufbauen auf dem Vor- und Achterdeck.
Außerdem habe ich den Großmast mit den beiden letzten Scheinwerfern aufgestellt.











Mittlerweile bin ich bei den Rettungsbooten und Barkassen angefangen.
Ab diesem Wochenende ist aber zunächst einmal eine Woche Bastelpause, da ich nach Posen zur Rang 1 Briefmarkenausstellung fahre. Zusätzlich hat unsere
Arbeitsgemeinschaft dort dieses Jahr ihre Jahreshauptversammlung.
Mal schauen, vielleicht gibt es in Posen ein Modellbaugeschäft, in dem es zu stöbern gilt.
Ein schönes Wochenende und bis demnächst

Otto
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Fr 28 Sep 2018 - 22:41

Hallo Otto!

Bin immer mehr beeindruckt von diesem Schiffernakel! Und wie du es gebaut bekommst! Respekt

Viel Spaß in deiner Bastelpause!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 400
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   Sa 29 Sep 2018 - 22:14

Hallo Otto,

dein Modell der Blücher gefällt mir immer besser. Ein sehr beeindruckendes Modell und sauber gebaut.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 30 Sep 2018 - 7:54

Moin Kubi und Raphael
Bis jetzt war auch alles normal, das schwere kommt jetzt: die ganze Flak. Aber auch das werde ich so oder so meistern.
Viele Grüße
Otto
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   So 30 Sep 2018 - 16:19

Moin Otto,
da hast du schon wieder ordentlich was hingezaubert. Respekt Mir gefällt deine Baukunst und du baust da ein tolles Modell.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11   

Nach oben Nach unten
 
Schwerer Kreuzer Blücher, GPM 1 : 200, gebaut von gez10x11
Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350
» Schwerer Kreuzer LÜTZOW von GPM in 1:200
» Schwerer Kreuzer Blücher von Revell 1:720
» Schwerer Kreuzer "Prinz Eugen" in 1/200
» Was Euch noch in den nächsten zehn Jahren erwartet.....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: