Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 U96 1:100 gebaut von Brandti

Nach unten 
AutorNachricht
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: U96 1:100 gebaut von Brandti   Do 4 Okt 2018 - 23:34

Hallo Modellbaufreunde,

momentan habe ich ein Häusliches Projekt, unser Büro zieht eine Etage tiefer, dazu noch ein paar Änderung Netzwerkleitung und Steckdosen gbs7. Dadurch habe ich auch nicht viel Zeit um an der Scharnhorst weiter zu bauen, aber wenn ich Abends noch am PC sitze und wieder mal BBs verfolge, kann ich einfach nicht anders Laut Lachen, nur dann noch mal an die Scharnhorst ran zu gehen hatte ich dann auch wiederum keine Lust. Also habe ich mit dem Freedownload U-Boot U96, denn Helmut unter Downloads vorgestellt hatte, angefangen huepfen. Ist momentan auch nur um Abends noch ein wenig Modell zu basteln. Sobald ich wieder Zeit für die Scharnhorst habe, werde ich das Boot auch wieder für längere Zeit auf Seite stellen (es sei denn ich steh kurz vor der Fertigstellung). Und am Ende kann ich dann auch sagen das ich mal ein Boot aus Karton gebaut habe Ja. Also mal ein paar Bilder was ich in den letzten Tage gemacht habe.













































Für euch Kartonmodellbauer ist das sicherlich nichts neues, also spare ich mir jetzt was ich wie gemacht habe Laut Lachen.

Ich wünsche euch viel Spaß und mal sehen wie weit ich in dieser Etape komme.

Viele Grüß

Brandti winken
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 7:56

Hallo Brandti,

es freut mich sehr, das Du dieses Modell bauen willst.

Habe ich mir doch erst vor ein paar Wochen selber diesen Bogen ausgedruckt.

Ich werde Dir gerne über die Schulter schauen. Was Du bisher zeigst, sieht gut aus.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 8:45

Hallo Brandti

Sei so nett und stell ein Bild vom Deckblatt de Modellbaubogens ein, damit man weiss um welches Modell es sich handelt.
Das macht einen BB gleich übersichtlicher.


Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1199
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 9:24

Hallo Brandti,

und wieder ein Schiff oh no am Boden kugeln

sitze aber bestimmt auch in der ersten Reihe als aufmerksamer Beobachter.

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 10:41

Hallo Peter,

ein Deckblatt habe ich jetzt nicht gesehen, aber aus der Instuktionsanleitung hab ich mal ein Bild gemacht vom fertigen Zustand.



Ist das bekannte typ VIIc U-Boot wie aus dem Film Das Boot.

Gruß Brandti. winken
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1188
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 15:50

Hallo Brandti,

da ich ein großer Fan von U-Booten bin werde ich hier ein aufmerksamer
Zuseher sein.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 521
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 17:54

Hallo Brandti,
bin natürlich auch dabei. Mal gespannt wie es einem "Holzfreak" wie wir es sind, mit Karton ergeht. Bisher sieht das ja sehr Professionell aus. Weiter so.
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 18:30

Moin Brandti,
als Fan des Filmes muss ich natürlich hier zu schauen. Ich wünsche viel Spaß mit dem Bogen, ich selber wollte dieses Modell auch schon bauen, nur aus Zeitgünden bin ich noch nicht dazu gekommen.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Fr 5 Okt 2018 - 21:09

Moin Brandti
Ich gehöre auch zu den Zuschauern.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Sa 6 Okt 2018 - 22:35

Hallo Brandti!

Schaut ja schon ordentlich aus, das Gerippe! Daumen

Vergiss nur nicht, dass du beim etwaigen Schleifen nicht so fest aufdrücken darfst wie´s du´s gewohnt bist lachen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Sa 6 Okt 2018 - 22:42

Hallo Modellbaufreunde,

@ Kubi, wenn ich ne 3 x 1,5mm Leiste auf ca. 5-6cm Keilförmig zuschleife bzw. anpasse, gebe ich auch nicht viel Druck drauf. Ich denke mal, das wenn es nur das Schleifen ist, bekomme ich das schon hin großes zwinkern.

Ansonsten werde ich mir bei so vielen Zuschauern natürlich extra viel Mühe geben.

Gruß Brandti winken
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 400
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Mo 8 Okt 2018 - 8:20

Hallo Brandti,

ich finde es toll das du ein Modell von U96 baust und gehöre natürlich auch zu den Zuschauern. Der Bogen scheint ja recht umfangreich zu sein, wir werden also etwas zu sehen bekommen.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 869
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   Mo 8 Okt 2018 - 22:51

Moin Brandti,
Ich habe auch nur abends Zeit, mein Hobby zu frönen.
Aber steter Tropfen ölt den Stein. Jedenfalls bist Du schon mal ein Stück voran gekommen und man kann schon sehen, was es wird. Die Spantenstruktur sieht sehr gut aus.
Weiterhin viel Spaß.
Beste Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2883
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   So 28 Okt 2018 - 9:59

Hallo Brandti,
also bei einem U-Boot, noch dazu wenn es sich um "Das Boot" handelt schaue sogar ich zu!
Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   So 28 Okt 2018 - 13:11

Hallo Modellbaufreunde,


danke für euer interesse. Es gibt auch bei mir mal wieder was von der Werft Zwinkern. Aber erst mal ein kleiner Zwischenbericht, nach ein paar Tagen Umräumarbeiten ist unser Büro weitesgehend fertig. Jetzt sind überwiegend Dokumenten sotieren und einräumen noch dran.

Für die jetzige Computerecke brauchte ich neue Netzwerkanschlüsse und neue Steckdosen Daumen.


Bis auf den Rollcontainer ist dieser Teil des Schreibtisch Marke Eigenbau.


Der zweite Rollcontainer wird eingepasst wenn der Schreibtisch um die Ecke weiter gebaut wird.


Momentan ist auch das letzte Stück ein alter Schreibtisch Pfeifen.



So nun geht es aber wieder mit dem U-Boot weiter.
@Guennie, nach dem ich die Bauanleitung und die Ausschneideblätter durchgesehen habe study, muß ich mich korregieren. Ist ein Typ VIIc, aber nicht die U-96 Nein. Da fehlt das Wappen, aber das kann ich mir selber machen und aus diesem U-Boot die U-96 machen Engel.

Die Spanten sind fertig.


Nach Bauanleitung soll eine Kammer dunkel Grau angemalt werden. Das Grau in der Anleitung war sehr dunkel.


Denke mal das ich es annährend getroffen habe. Warum habe ich jetzt noch mehr angestrichen?


2 Gründe: Erstens ich hatte zuviel Farbe gemischt Troesten und zweitens konnte ich ma ein paar Pinselführungen üben. Werde es bei der Scharnhorst auch brauchen.


Erste Beplankungsteil vorne am Bug.


Hier kommt zu meiner Entäuschung auch schon die ersten Teile die nicht in der Anleitung augeführt sind und somit auch meine ersten Unklarheiten.


Ich denke das sie hier irgendwo dran kommen. Da werde ich wohl instinktiv arbeiten (hier fehlt mir jetzt etwas Erfahrung).


Mal zu Passprobe aufgelegt um zu schauen wo da was hin kommen könnte. Wer Rat und Tips hat, jetzt währe noch ein guter Zeitpunkt mir zu helfen, werde mal 2-3 Tage warten bevor es weiter geht. Vielleicht hat ja wirklich jemand von euch was für mich.


Wünsche allen ein schönes Restwochenende und viel Spaß.

Viele Grüße

Brandti winken
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1199
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   So 28 Okt 2018 - 13:49

Hallo Brandti,

Was Du da rot eingekreist hast sind Verbindungslaschen. Hier sind sie getrennt aufgeführt, bei anderen Konstruktionen sind sie schon mit den zu verbindenden Teilen verbunden.

Einige der Kollegen arbeiten meist ohne Verbindungslasche, da dann die Kannten sauberer sind.

Ich hoffe, ich habe Deine Frage richtig verstanden, und dir helfen können.

Gutes Gelingen weiterhin

Henning
Nach oben Nach unten
Brandti
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 302
Arbeit/Hobbies : Energieelektroniker / Filme schauen, basteln und grillen
Laune : Wechselhaft von Sehr Gut bis Schlecht
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   So 28 Okt 2018 - 14:11

Hallo Henning,

danke für deine schnelle Antwort. Aber nein, das war nicht was ich Wissen wollte. Ich wollte Wissen wo genau diese Laschen hin kommen. Ich habe die Rot eingekreist, von denen ich nicht weiß wo sie hinkommen. Bei den anderen Laschen sehe ich das ja.

Gruß Brandti winken
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   So 28 Okt 2018 - 15:47

Hallo Brandti
Wenn die Verbindungslaschen extra sind, kann man sehr sauber kleben, da die Lasche hinter dem zu klebenden Teil ist und damit Kante auf Kante liegt. Kanten färben sollte man trotzdem vorher. Wenn die Lasche wie bei deinem ersten Bugteil auf dem Spant liegt, würde ich sie komplett einfärben, damit nichts durchblitzt.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: U96 1:100 gebaut von Brandti   

Nach oben Nach unten
 
U96 1:100 gebaut von Brandti
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» DKM Scharnhorst 1:200 Hachette gebaut von Brandti
» Alte Bahnschranken ,selbst gebaut
» hat jemand einen HK 250 möglichst leicht gebaut?
» Albatros (Krick)
» ZT Betreibsstundenzähler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: