Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kreuzer Emden

Nach unten 
AutorNachricht
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 17:57

Hier nun ein paar Bilder von dem Baubogen Kleiner Kreuzer Emden.
Zur Geschichte gibt es viele Hinweise im Netz. Auch mehrere Originalpläne gibt es über
englische Seiten.


















Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 18:00

Hi Martin
Der Bogen gefällt mir.
Vernünftige Detaillierung und auch eine schöne Bauanleitung in 3D Bildern.
Ich glaube da kann man ein schönes Schiff daraus bauen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 18:37

Hallo Peter,
der Bogen ist im Gegensatz zur Junyo recht einfach.
Aber das ist nur mein Eindruck. Auch die Anleitung
läßt viele Fragen offen und mein Polnisch ist gleich
Null. Der Maßstab ist 1:200 , das hatte ich vergessen
zu erwähnen.
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 19:38

Meiner bescheidenen Meinung nach sollten die Modelik Schiffe in 1:250 sein da sie nicht so detailiert sind oder bei 1:200 muss man dann halt kraeftig supern. Aber das ist wie schon gesagt nur meine Meinung.
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 19:44

Hallo Rudy,
auf dem ersten Bild steht 1:200 oben am Rand.
Das supern ist hierbei sicher nicht das Problem.
Möglichkeiten bieten sich genug. Aber ich wäre froh, wenn
ich die Zeit hätte und schon mal einwenig anfangen
könnte.
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 19:45

Hi Rudy


Da bin ich anderer Meinung.
Ich finde, daß oftmals heute mit der Detaillierung übertrieben wird.
Man muss nicht alles nachbauen, was auf einem Schiff vorhanden war.
Alles gelingt, sowieso, einem NIE.
Darum sollte das Modell vernünftig detailliert sein und noch in einer vernünftigen Zeit baubar sein.
Klar gibt es Leute die wollen EIN Modell in ihrem Leben bauen.
Ich möchte das ganz sicher nicht.
Erfreu mich immer wieder wenn ein neues Modell fertig ist und ich nicht mehr als ein Jahr dazu benötigt habe.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Di 26 Mai 2009 - 20:15

Hallo Peter,
deinen Ausführungen kann ich nur zustimmen.
Ich sehe das an der Amati Bismarck. Der Bau
zieht sich schon rund drei Jahre in die Länge.
Und wenn ich mir die noch zuverbauenden
Teile anschaue, werde ich wahrscheinlich
noch gefühlte 2 Jahre bis zur Fertigstellung
brauchen. Und dann sind 5 Jahre Bauzeit
einfach zuviel.
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Mi 27 Mai 2009 - 17:39

Hallo Peter, Du hast mich missverstanden. ich meine nicht das man Teile hinzufuegen soll, sondern einfach den Bogen in 1:250 baut. Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe werde ich ein Modelik Schiff verkleinern, nichts hinzufuegen oder supern und dann mal sehen wie es sich macht.
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Mi 27 Mai 2009 - 18:44

Hallo Rudy,
wie wäre denn eine Verkleinerung auf 1:400 oder
noch besser 1:700. Da kann man dann das Meer
gleich mitgestalten.
Lachen Engel Lachen
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Mi 27 Mai 2009 - 23:52

E-Maat schrieb:
Hallo Rudy,
wie wäre denn eine Verkleinerung auf 1:400 oder
noch besser 1:700. Da kann man dann das Meer
gleich mitgestalten.
Lachen Engel Lachen

Sehr witzig, Herr Martin, sehr witzig! Engel Hallo
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Do 28 Mai 2009 - 12:10

Wenn Du den Bogen baust, Martin, dann achte auf die Schornsteine und das Drumherum.
Dort soll es einige Paßungenauigkeiten geben.
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1178
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   Do 28 Mai 2009 - 19:48

Danke Steffen,
aber der Bau muß noch einwenig warten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kreuzer Emden   

Nach oben Nach unten
 
Kreuzer Emden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kreuzer Emden
» SCIPIONE AFRICANO ital. leichter Kreuzer 1:200 GPM fertig
» Italienischer Kreuzer Guiseppe Garibaldi von Modelik
» Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag
» Schwerer Kreuzer Admiral Hipper in Brest 1941, Trumpeter 1/350

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Baubögen-
Gehe zu: