Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 GPM Arizona

Nach unten 
AutorNachricht
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: GPM Arizona   Mi 12 Okt 2011 - 2:55

Wie ich schon an anderer Stelle erwaehnte habe ich auf ebay den alten GPM Bogen der Arizona von 1997 fuer einen gerade noch ertraeglichen Preis fuer meine Sammlung ersteigert. Heute kam das gute Stueck endlich an. Die Bogen waren alle aus dem Heft herausgetrennt, also eine Einzelblattsammlung. Das bedeutet das der gute Mann die Bogen kopiert hat bevor er es verkauft hat. Na ja, was soll man sagen? Immerhin hat er mir die Originalbogen geschickt und zwar vollstaendig. Es fehlt nichts. Das ist immerhin schon mal etwas.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: GPM Arizona   Mi 12 Okt 2011 - 9:31

Hallo Rudy,

dazu muss ich sagen, dass ich bei fast allen meiner gehefteten Baubögen auch die teilweise schon verrosteten Heftklammern entfernt habe und die Bögen in der Faltung auseinander geschnitten habe. Dadurch lassen sie sich besser stapeln und lagern! Denn die Falzungen tragen recht stark auf und der Stapel wird schief. Kopiert sind sie nicht.

Viele Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: GPM Arizona   Mi 12 Okt 2011 - 17:10

Nein, mein lieber Troll, die sind geklebt bei GPM. Ist aber auch egal. Du musst ja einen Riesenstapel Bogen habe wenn der sich schon neigt wie der schiefe Turm von Pisa Engel
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: GPM Arizona   Mi 12 Okt 2011 - 18:52

Na ja, geklebte Bögen lasse ich natürlich so.
Ich habe etwa 40 Jahre Baubögen gesammelt. Daher müssten es so um die 700 Modelle sein. So gut wie alle Handelsschiffe von den Wilhelmshavener, von HMV, Passat, Papershipwright, JSC und CFM. Bei der "Grauen Dampferkompagnie" fehlen ein paar.
Bei den vielen Flugzeug-Baubögen räume ich so nach und nach kräftig auf. Um die 100 sind schon weg.

Vielew Grüße über den Teich
Peter
Nach oben Nach unten
Rudy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1824
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: GPM Arizona   Mi 12 Okt 2011 - 19:08

Gegen Dich bin ich ja ein Waisenknabe affraid Und ich dachte immer ich habe viel scratch Na ja, was nicht ist kann ja noch werden...........................
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: GPM Arizona   

Nach oben Nach unten
 
GPM Arizona
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Arizona 1:200 von Trumpeter
» Fokker Dr.1 Arizona
» Noch eine Arizona in 1:200 von Trumpeter
» USS Washington 1:200 von Model Card ,Galeriebilder
» Habe auch fertig: Noch eine Trumpeter Arizona-allerdings auf RC gebaut

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Baubögen-
Gehe zu: