Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   So 13 März 2016 - 10:51

Hallo zusammen,

Ich habe ein wenig weitergebaut.
Das Ergebnis seht Ihr gleich.
Wünsche noch einen schönen Sonntag.

Euer

XEDOS







Nach oben Nach unten
Scampolo
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 420
Arbeit/Hobbies : Computer, Modellbau Schiffe
Laune : immer Top vorallem beim Modellbau
Anmeldedatum : 16.09.15

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   So 13 März 2016 - 21:24

Hallo,

gefällt mir sehr gut.

LG Scampolo
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 970
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Mo 14 März 2016 - 5:15

Hallo XEDOS

Sieht echt gut aus. Denke beim Plastikmodellbau ist die Kunst des Bemalens entscheidend, und das hast Du voll im Griff.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Do 17 März 2016 - 19:05

Guten Abend Peter,

fein wenn es Dir gefällt was ich zusammenbaue.
Ja, Du hast Recht - Farbe macht viel aus.
Aber ich bin bestimmt kein besonders guter Farbkleckser.
Da gibt es Kollegen, tja die haben es einfach drauf......
Aber ich freue mich wenn es Dir auch so ganz gut gefallen hat.

Dankbare Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2766
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Do 17 März 2016 - 19:15

Hallo Xedos

Du kannst wirklich stolz auf dein U-Boot sein denn es sieht wirklich gut aus.
Ich kann es in sofern beurteilen weil ich auch ein U-Boot gebaut habe es war das Boot von Revell VII C 555. Jedenfalls wünsche ich Dir mit dem Boot viel Spass und viel Glück.
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Mi 23 März 2016 - 20:25

Guten Abend Kurti,

freut mich sehr wenn mein Modell Dir gefällt.
Ich würde ja etwas mehr zu den einzelnen Teilen schreiben wie Name, Funktion usw.
aber dafür kenne ich mich mit U-Booten nciht genug aus.

Dankbare Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
klabauter
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 123
Arbeit/Hobbies : Modellbau 1/6 Figuren und Schiffsmodellbau 1/200
Laune : schlecht - aber sowas von
Anmeldedatum : 19.01.12

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Mo 11 Apr 2016 - 10:51

schaut schon ganz gut aus.
klabauters haben immer was zu nörgeln - also ein tip !
besorg dir mal WASH Black von Vallejo. dann befeuchtest du mit einem pinsel die komplette inneneinrichtung. nun etwas wash auf einen deckel schütten .
jetzt geht es los ! das ganze ist noch zu zu hell . kanten und fugen heben sich nicht genug ab.
also nen grossen pinsel nehmen und alles mit dem wash überpinseln . nicht eintrocknen lassen ! wenn nicht wasser mit einpinseln ! du wirst sehen das wash kriecht un die ritzen und strukturen. nun einen zweiten grossen pinsel und die suppe wieder aufnehmen . pinsel in wasser ausspülen ( becher ) auf tempo abtupfen und weiter die flüssigkeit entfernen. in den feinen ritzen nichts entfernen. wenn alles fast weg ist kannst du noch etwas mit dem zeug spielen . an übergängen abdunkeln oder kondenzwasser läufer nachahmen . auch flecken sind möglich. wenn du alles richtig gemacht hast ist alles etwas dunkler , ritzen und kabel usw heben sich schön ab . wände sind etwas fleckig mit hier und da einigen läuferspuren . immer von oben nach unten abeiten ! querstreifen wollen wir nicht ! viel spass !
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Fr 6 Mai 2016 - 18:59

Hallo Klabauter,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe das ganze schon ein wenig abgetönt. (mit Ölfarben)
Für ein Washing wie Du es beschrieben hast habe ich mich bisher nicht getraut.
Beim Bemalen von Figuren bin ich da allerdings nicht so zögerlich.
Da habe ich auch einige Washes zur Verfügung. Aber meinst Du nicht das wird am U-Boot
etwas zu heftig?
Bin echt unschlüssig. Werde das aber im Auge behalten. Denn der Drops ist noch nicht gelutscht....

Grüße aus dem sonnigen Dietzhölztal

XEDOS
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Fr 6 Mai 2016 - 22:25

Hallo Xedos,
ich finde das Ergebnis bis hierher gut. Sicher gibt es immer noch einen Feinschliff mehr, habe ich an den verschiedensten Bahnanlagen gesehen. Muss man aber auch drauf haben und die Rückschläge wegstecken können. Auch den Meistern gelingt nicht alles, ich weiss das aus eigener Erfahrung.
Ich freue mich schon auf die nächsten Schritte von Dir kleiner Applaus
Lokomotive Andreas
Nach oben Nach unten
klabauter
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 123
Arbeit/Hobbies : Modellbau 1/6 Figuren und Schiffsmodellbau 1/200
Laune : schlecht - aber sowas von
Anmeldedatum : 19.01.12

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Sa 7 Mai 2016 - 0:57

einfach mal an einem alten modell testen. probieren geht über studieren
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Mo 9 Mai 2016 - 20:41

Hallo Xedos,

das WASH Black von Vallejo koennte eine von Klabauters Wundermittel sein mit der er seine Schiffe so schoen auf alt trimmt. Ich werde es mir auch bei Gelegenheit besorgen und mal testen.

Viele Gruesse Harkon
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Sa 14 Mai 2016 - 11:59

Hallo Freunde,

das mit dem Wash werde ich machen. Ich werde es allerdings mit Shades probieren
welche ich noch vom Figuren - Bemalen habe.

Grüße

XEDOS
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1173
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   Di 15 Aug 2017 - 11:54

Hallo Freunde des gepflegten Modellbaues,

nein und nochmals nein!!!!

Auch wenn es zur Zeit so aussieht als würde dieses Modell nicht fertig werden ist das
ein Trugschluss!
Wenn ich mit der Ducati fertig bin geht es hier wieder weiter.
Denn in dieser Sache geht es mit wie Peter: Dann brauche ich ein etwas
anders Material in den Fingern. Vom Schrauben werde ich bestimmt dann genug haben.

Also bitte neugierig bleiben und noch etwas Geduld.

Bis dann Euer

XEDOS
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos   

Nach oben Nach unten
 
Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Deutsches U-Boot XXI - U-254 - mit Inneneinrichtung gebaut von xedos
» Deutsches U-Boot Typ XXI - U-2536 1:200
» U-Boot Typ VII C/41 Revell 1/72
» Deutsches U-Boot Typ II B U23 von Revell 1:144 FERTIG
» Deutsches U-Boot XXI U2540

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: