Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   So 10 Sep 2017 - 19:53

Hallo Herbert,

wie Du schon richtig erkannt hast, sind die Verstrebungen gelasert.
Ich bin zwar kein großer Freund von Laserteilen, aber die wurden mir
damals mit dem Bogen zusammen geschenkt. Und in diesem Fall ist
es ja auch nur eine Aufwerttung des Modells. Die hätte ich von Hand
auch nicht annährend so hinbekommen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 17 Nov 2017 - 11:02

Hallo Zusammen,

wie Ihr in den Berichten evtl. schon gesehen habt, hole ich
mal wieder so alles hervor, was bei mir so angefangen irgendwo
rumsteht. So auch dieser schöne Modellbaubogen.

Ich habe jetzt mit den Aufbauten angefangen.













am Bug war ja auch noch ein wenig zu kleben













so, das war es schon wieder.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 17 Nov 2017 - 16:13

Hallo Berthold
Das sieht doch schon sehr gut aus. Schade, das es ohne U-Schiff ist, aber die meisten Modelle von HMV oder die WHV haben keine.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   So 26 Nov 2017 - 12:36

Hallo Zusammen,

ja, ohne Unterwasserschiff wirkt so ein Modell schon ganz anders.

Aber das schöne, beim Bauen ist es schon eine große Erleichterung,
ist so ein Rumpf doch immer ganz schön schwierig.

Aber zurück zu meiner Baustelle. Der Hanger wird von innen mit ausgebaut,
und das Tor dafür um 3/4 geöffnet. Evtl. versuche ich noch einen Hubi reinzustellen.
Dafür muss ich den aber erst ein mal bauen.

hier die Bilder vom Bauzustand:













Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
fraclaphi
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 493
Arbeit/Hobbies : Bürokaufmann / Blasmusik / Modellbau
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 17.06.09

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mo 27 Nov 2017 - 21:14

Hallo Berthold,

dein EGV sieht klasse aus. Ich finde es immer Schade dass die filigranen Bauteile unter dem Hauptdeck nicht mehr sichtbar sind. Aber man weiß dass sie da sind.

Ich wünsche dir viel Spaß und eine ruhige Hand beim Weiterbau.

LG
Frank
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mo 27 Nov 2017 - 23:16

Hallo Frank,

danke, das Du hier reinsiehst und auch was zum Baubericht
beiträgst.
Mit dem Filigranen nicht sichtbaren Teilen überlege ich immer,
ob ich sie überhaupt bauen soll. Und jedes mal stelle ich fest,
das der Bauspaß so groß war und es sich gelohnt hat, das
nicht mehr Sichtbare zu bauen. Es ist eben das Salz in der Suppe.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1181
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 30 Nov 2017 - 7:06

Hallo Berthold !

Ein sehr schönes Schiff. Wie alle deine Modelle sehr schön gebaut. Ich freue mich schon auf den weiteren Baubericht. Very Happy
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 30 Nov 2017 - 10:47

Hallo Berthold

Gestern hatte ich ein fertiges Modell eines EGV in der Hand und ich muss schon sagen, dass der extrem detailliert ist. Da liegt noch viel vor Dir.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 30 Nov 2017 - 11:18

Hallo Peter,

ich hatte zwar noch nicht das Vergnügen, dueses Modell fertig in den
Händen zu haben, aber die Bilder, die ich gesehen habe, lassen erahnen,
was da noch so auf mich zukommt.
Ich werde versuchen, alles umzusetzen.

Auf das ich die Zuschauer hier im Forum nicht enttäusche.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Di 2 Jan 2018 - 17:36

Hallo Zusammen,

jetzt im neuen Jahr habe ich mir mal wieder den EGV auf den Tisch
gelegt. Ich bin ja zuletzt mit dem Bau des Hangers beschäftigt gewesen.
Doch bevor ich dort weiterbau, muss ich einen Hubschrauber bauen,
den ich im Hanger platzieren werde. Noch habe ich Platz zum Einbauen.

Also hier mal Bilder vom Anfang des Hubschrauberbaus



















jetzt erst mal ein wenig trocknen lassen und morgen gehts weiter !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kurti
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2766
Arbeit/Hobbies : Verwaltungs- angestellter (Deutsche Bundespost / Modellbauer/ Reisen
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 04.04.14

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 3 Jan 2018 - 10:09

Hallo Berthold,

da wünsche ich Dir viel Glück denn wie ich es sehe sind noch ein haufen Kleinteile zu verbauen.
Ich werde diesen BB weiter beobachten.
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 3 Jan 2018 - 11:10

Hallo Kurt,

Deine Wünsche für weiteres gutes Gelingen kann ich gebrauchen. Sind
doch noch sehr, sehr viele Kleinteile zu fertigen.
Ich freue mich, das Du weiterhin diesen Bericht beobachtest.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 15 Nov 2018 - 14:03

Hallo Zusammen,

nun sind seit dem dem letzten Bericht ja schon viele Monate vergangen. Aber am
Sonntag viel mir das Schiff wieder in die Hände. Also habe ich mal den kleinen Hubschrauber
weitergebaut und an seinem Platz geklebt. Und dann ein paar Wände des Aufbaus
angeklebt.



















so, das war ein kleines Update.

Einen schönen Tag noch !

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Paperstev
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 181
Arbeit/Hobbies : Immer viel zu tun! RC-Modellbau, Klettern
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 02.11.11

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 15 Nov 2018 - 21:02

Hallo Berthold,

ich bin eben erst auf deinen Baubericht aufmerksam geworden.

Bin begeistert.
Sehr präzise gebaut.
Die vielen Kleinteile sind das Salz in der Suppe!

Viel Erfolg weiterhin

Gruß
Steven
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 16 Nov 2018 - 0:08

Hallo Berthold!

Bei dem Hubschrauber 1:250 bleibt mir echt die Spucke weg! kleiner Applaus

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1199
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 16 Nov 2018 - 9:14

Moin Berthold,

da hast Du Dir ja mal wieder eine Bau-Leiche aus dem Keller geholt und dann gleich einen winzigen
Hubi gebastelt und in den Hanger gestellt.  Daumen

Weist Du noch, wie du mich vor 3 Jahren zu einem Parallel-Bau des Mi - 24 D überredet hast?

http://modellbauer.forumieren.de/t9030-hubschrauber-mi-24d-parallelbau-fertig-gebaut-von-holzkopf

Es war mein erster Baubericht im Forum, und Du hast mit Deinem Hubschrauber später die Segel
gestrichen.

Also weiter gutes Gelingen mit dem Versorger.

Die PU wird doch aber noch zu Ende gebaut, oder?

Freundliche Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 16 Nov 2018 - 11:10

Hallo Kubi, Hallo Henning und nicht zu vergessen, Hallo Steven

Danke für die netten Worte. Ja die Kleinteile sind das Salz in der Suppe.

Wo bei ich mich immer noch nich richtig mit dem 1:250 Maßstab anfreunden kann.

Aber das Teil wird fertiggebaut. Immer mal ein wenig.

Die Idee, mal wieder das Schiff weiterzubauen, ist einer Aufräumaktion zu verdanken.
Ich hatte 1 Woche kein Internet, Telefon / TV ( Router war defekt ), un so musste
ich mich ja ein wenig anders beschäftigen.

Jetzt hoffe ich aber, das Kubi seine Spucke wieder hat, währe ja ganz schön trocken im Mund.

Und der Hubi, den ich nicht weitergebaut hatte, ich glaube, ich war zu kritisch mit mir selber.

Die Lok möchte ich noch in diesem Jahr fertig bauen.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1427
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Sa 17 Nov 2018 - 6:39

Moin Berthold
Ja, ich kenne sie noch die Schiffe vom HMV. Aber ich habe keinen Nerv mehr für 1 : 250. Es ist zwar alles sehr, sehr sauber gedruckt und auch alles baubar, aber mir ist es langsam zu klein. Ich würde gerne noch einmal die Altmark bauen, aber wenn dann nur in 1 : 200.
lg
Otto
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Di 20 Nov 2018 - 12:29

Hallo Zusammen,

auch hier wurde ein wenig weitergeklebt.







bis demnächst !

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 400
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Di 20 Nov 2018 - 21:32

Hallo Berthold,

der kleine Heli ist sehr gut geworden, ich hätte mir nur einen etwas satteren Druck gewünscht, er wirkt ein wenig blass. Die Bilder können aber auch täuschen. Ich glaube der Versorger an sich hatt das Potential ein beeinduckendes Model zu werden. Bin gespannt wie das Modell später wirkt. Ich wünsche dir jedenfalls noch eine Menge Motivation auf das du den Versorger bald fertig bekommst.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 869
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Di 20 Nov 2018 - 22:11

Hallo Berthold,
Schön, dass es hier wieder weiter geht. Das ist doch bis dato ein sehr sauberes Projekt!
Ich würde mich freuen, irgend wann die volle Pracht zu sehen.

Beste Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Nov 2018 - 8:13

Hallo Raphael,

Du hast recht, Dein Eindruck täuscht nicht. Dieser Heli ist nun mal sehr klein,
und ich wusste nicht, ob ich so was überhaupt bauen konnte. Also habe ich mal eine Kopie
vom Bogen erstellt ( darum Farben blasser ) und einen Probebau gestartet. Jetzt weiss ich, das er baubar ist. Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob ich den Probebau im Hanger lasse, denn den
sieht später keiner mehr. ( oder nur ganz wenig )

Der Heli für den Aussenbereich auf dem Landeplatz wird natürlich mit dem Orginalbogen gebaut.


Hallo Peter,

dieser Bogen ist sehr schwer zu bauen, sofern man ein einigermaßen sauberes Ergebniss
erzielen will. Ich werde aber auf jedenfall weiterbauen, auch ich möchte das Schiff mal
in voller Pracht sehen.

Ich freue mich, das Du mit zuschaust.

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Nov 2018 - 11:09

Hallo Berthold

Ich habe ein wenig Mitleid mit Dir. Dieses Modell ist in dem Maßstab 1:250 eine extrem große Herausforderung. Ich wollte den Versorger schon vor Jahren bauen, würde ihn aber in 1:200 oder noch größer bauen.
Nach Rücksprache mit HMV wurde mir aber davon abgeraten.
Daher habe ich die Finger davon gelassen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Herbert
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1256
Arbeit/Hobbies : Rentner, natürlich der Modellbau und die Familie
Laune : ausgeglichen, beim basteln TOP Laune!
Anmeldedatum : 24.02.09

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Nov 2018 - 18:08

Hallo Berthold,
ich denke dieses Schiff zu bauen ist eine Herausforderung für jeden Modellbauer!

Ich persönlich würde einen "Riesenbogen" einschlagen! Über 6000 Teile in 1:250, nein danke kopfschütteln

Werde bei Dir bestimmt öfters vorbeischauen und wünsche Dir weiter Stehvermögen und
eine scharfe Schere Kartonbauer

Grüße
Herbert
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Mi 21 Nov 2018 - 23:05

Hallo Berthold!

Für den Hangar würde ich mir einen Neubau des Seakings nicht mehr antun! Er schaut ja eh super aus!
Beim zweiten für´s Deck würd ich nur darauf achten, dass alle Rotorblätter schön horizontal bleiben - dass eines im Hangar vertikal steht ist meiner Meinung nach wurscht - der wird halt gerade gewartet...

Viel Spaß und Geduld beim Weiterbauen Daumen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 22 Nov 2018 - 8:05

Hallo Peter und Herbert,

der Maßstab 1/250 wird nie zu meinen Favoriten gehören.
Jedenfalls bei den Modellen, die so hoch detailiert sind.

Bei Architekturmodelle sind 1/400 oder kleiner ja keine seltenheit,
aber die machen einen großen Bauspaß.



Hallo Kubi,

bei den Rotorblättern ist es so gewollt, das wenn der Hubi in den
Hanger geschoben wird, die Rotorblätter nach hinten geschwenkt werden.
Die 2 äußern Blätter li / re sind absichtlich vertikal und gehen etwas schräg
nach unten. Denn diese lassen sich nich nach hinten schwenken, weil die
Rotorblätter davor dann im weg sind.

Der Hubi auf dem Landplatz wird mit Rotorblättern dargestellt, wie man ihn so
im Flugbetrieb sieht. Also nicht geschwenkt.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 999
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 22 Nov 2018 - 10:26

Hallo Berthold!!

Leicht schräg nach unten stimmt schon - aber nicht vertikal! Hab ein Foto gefunden:
Code:
http://www.heliport.de/hubschrauber/militaer-hubschrauber/westland-sea-king-mk41/

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Do 22 Nov 2018 - 11:04

Hallo Kubi,

Danke für das Foto. Ja, es zeigt, das das Rotorblatt nicht vertikal ist.

Da ist dann die bebilderte Bauanleitung nicht ganz so genau.



Ich lasse die Rotorblätter aber in diesem Bauzustand. Sieht später keiner mehr.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   Fr 23 Nov 2018 - 12:25

Hallo Zusammen,

hatte heute Vormittag nur ganz wenig Zeit. Aber für
das Dach des Hangers hat es gereicht. Es ist mit einer kleine
Lüftung und einer Laufkatze versehen.





ich habe es schon mal lose platziert. Wollte mal sehen, was man davon noch sieht.





Nichts !

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss   

Nach oben Nach unten
 
EGV von HMV 1/250 gebaut von Bertholdneuss
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - Die Titanic von Schreiber 1/200 gebaut von Bertholdneuss
» Lok PU29 Angraf 1/25 gebaut von Bertholdneuss
» Fertig - Noch eine SP 45 1:25 von Angraf gebaut von Bertholdneuss
» Alte Bahnschranken ,selbst gebaut
» hat jemand einen HK 250 möglichst leicht gebaut?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: