Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1090
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Mo 24 Sep 2018 - 16:47

Hallo Lothar,

ich habe heute nach sehr langer Zeit mal wieder hier ich Forum geschaut und was sehe ich, Lothar baut ein historisches Segelschiff und dann auch noch mit solcher Klasse! Ich muß wohl jetzt häufiger hier reinschauen!

Viele Grüße
Fritz

Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Mo 24 Sep 2018 - 17:21

petcarli schrieb:
Ich muß wohl jetzt häufiger hier reinschauen!

Ich nehme Dich beim Wort. großes zwinkern

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Di 25 Sep 2018 - 8:00

Hallo Fritz,

es ist schön, mal wieder ein paar Worte von Dir
in diesem Forum zu lesen.

Da Du ja ganz wunderbare historische Schiffe baust, würde
ich mich noch mehr freuen, wenn Du uns auch mit einem Baubericht
vom Bau eines Schiffes teilhaben läßt.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Lothar
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1816
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Di 25 Sep 2018 - 10:35

Hallo Fritz ,
freut mich das Dir mein Segelschiff gefällt . Deine Segler konnte ich auf der Intermodell in Dortmund
in natura schon bewundern , einfach klasse .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 869
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Mi 26 Sep 2018 - 7:19

Hallo Lothar,
das ist wirklich Eine total saubere Arbeit! Meine Bewunderung!
Beste Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
Helmut_Z
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 937
Arbeit/Hobbies : in Rente / sehr viele
Laune : nicht zu beschreiben :-(
Anmeldedatum : 13.10.16

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Fr 28 Sep 2018 - 5:40

Hi Lothar

Ich schaue im Moment wenig bei den Historischen rein, erinnert mich zu sehr an meinen Versuch und  "Niederlage" in dieser Sparte. Was soll ich sagen, sauber wie immer, nur die Webleinen sind nicht so mein Geschmack, sollten vielleicht ein wenig durch hängen und ein wenig näher zusammen (wurde ja schon angesprochen) da sind die Matrosen rauf und runter geklettert. Aber das ist ja Geschmackssache. Auf jeden Fall zwei wert.
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1090
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Fr 28 Sep 2018 - 21:32

Hallo Lothar,

was die Webleinen betrifft, scheinen mir diese bei Dir deutlich zu dick. Eigentlich waren diese immer sehr viel dünner als die Taljen der Wanten (auch als Hoofdaue bezeichnet).
Ich weiß ja nicht, aus welcher Fachliteratur du die Erkenntnis hast, dass sie die halbe Taustärke wie die Wanten haben - nach meinem Wissen und den mir zur Verfügung stehenden Büchern sind die Webleinen deutlich dünner als die Wanten. Das mit der halben Stärke der Wanten trifft auf die Taljereeps zu, also die Verbindungstaue zwischen den Rüstjungfern und den Wantjungfern. Die Webleinen sind deutlich dünner - hier mal ein Maß aus dem Marquardt, "Tabelle der Abmessungen der stehenden und laufenden Takelung auf englischen Kriegsschiffen um 1790" .
Hoofdtaue: 11
Taljereep: 5 1/2
Webleine: 1 1/2
(Hooftdaue sind die Wanten)
Du siehst, die Webleinen sind deutlich dünner.
Ich wähle bei meinen Webleinen in der Regel die Dicke von 0,1 mm. Diese gibt es z.B. bei Krick mit Amati Garn . Bei dieser Dicke treten in der Regel auch beim Webleinenknüpfen keine übermäßig starken Knoten auf. Anfangs habe ich auch die Webleinen in schwarz angelegt. Sie sind aber in der Regel wie das laufende Gut gefärbt. Inzwischen herscht die Meinung vor, dass sie auch teilgeteert waren und so dürfte wahrscheinlich eine bräunliche Farbe korrekt sein.

Doch soll dies keine Kritik sein. Ich würde es, glaube ich, jetzt so lassen, denn ein Abreißen dürfte die Situation sicher verschlechtern. Also siehe das Ganze mehr als Hinweis darauf an, falls Du noch ein weiteres historisches Segelschiff bauen solltest. Für die Meisten, die sich daran einmal wagen, wird es eine "Sucht".

Viele Grüße
Fritz
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 235
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   So 30 Sep 2018 - 17:00

Moin Lothar,
bislang ist dein BB irgendwie an mir vorbei gegangen und so habe ich den Sonntagnachmittag genutzt, um ihn mir mal in Ruhe zu Gemüte zu führen. Ganz großes Kino Dreimal 10 Dreimal 10 Dreimal 10 Dreimal 10
Zu solchen schönen historischen Schiffen kann ich nicht viel sagen, außer dass mir diese Modell gefällt.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
petcarli
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1090
Arbeit/Hobbies : Arzt für Kinder- und Jugendheilkunde i.R., Kartonbau, Fotografie,
Laune : gut
Anmeldedatum : 20.06.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   So 25 Nov 2018 - 21:45

Hallo Lothar,

ich hoffe, dass ich mit meinem obigen posting bezüglich der Webleinen Dir den Spaß an der Mercury verdorben habe. Das habe ich in keiner Weise bezweckt, sondern wollte Dir nur ein paar Tipps geben. Ich finde das, was Du bisher gebaut hast sehr schön und schaue hier regelmäßig mal in diesen Bericht, um zu sehen, wie Du weiter kommst, da dieses Modell in 1:96 noch bei mir im Schrank liegt und irgendwann auch bei mir an die Reihe kommt!

Ich wünsche Dir beim Weiterbau viel Erfolg und bin auf den Fortschritt gespannt!

Viele Grüße
Fritz
Nach oben Nach unten
Lothar
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1816
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Mo 26 Nov 2018 - 14:58

Hallo Fritz ,
Du hast mir nicht den Spaß verdorben , aber im Moment habe ich nicht viel Lust auf Modellbau .
Die Wanten sind 0,5 mm und die Webleinen sind 0,1 mm Takelgarn von Krick , vielleicht täuscht
das Bild . Ich richte mich nach den Vorgaben auf der Montagezeichnung .
Irgendwann geht es bestimmt wieder weiter nur im Moment nicht .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Lothar
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1816
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Di 8 Jan 2019 - 9:56

Hallo Klebegemeinde ,
ja mich gibt es auch noch . 2918 war ein sehr Bescheidenes Jahr für Modellbau , andere wichtige Opjekte und
die große Lustlosigkeit auf Modellbau . Ich bin nicht süchtig nach Kartonmodellbau ( Modellbau ) werde es
auch nicht werden . Aber ein wenig habe ich weitergebaut . Es folgen ein paar Bilder .

Besanmast Wanten und Webleinen fertig





Bugsprit  auch mit einigen Taue versehen .







Am Hauptmast mit den Wanten begonnen .





Vielleicht wird 2019 besser und die Lust auf Modellbau kehrt zurück . Schaun wir mal .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14340
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Di 8 Jan 2019 - 12:01

Hallo Lothar

Mit wenig Lust auf Modellbau bist Du sicher nicht alleine.
Bei mir war im vergangenen Jahr auch oft der Dampf weg und ich musste mich oft überwinden etwas zu bauen.
Nur die Abwechslung Karton-Plastik hat mich dazu gebracht überhaupt etwas zu bauen. Ich hoffe, dass es 2019 besser wird, aber ich glaube, dass ich in diesem Jahr weniger Zeit habe. Wir schauen mal was uns 2019 bringt.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2620
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   Sa 12 Jan 2019 - 15:38

Hallo Lothar,

Dein Baufortschritt und die Takelage ( auch wenn noch ein großes Stück
arbeit auf Dich wartet ), gefallen mir sehr gut.

Und das man nicht immer Lust auf Modellbau hat, damit bist Du ja nicht alleine.

Wie Du schon öfters gesagt hast, es gibt ja auch noch anderes zu tun.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar   

Nach oben Nach unten
 
HMS Mercury von Shipyard gebaut von Lothar
Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - Lok BR 52 von Modelik 1:25 gebaut von Lothar
» HMS Victory Shipyard scaliert 1:96 auf 1:84 aus Karton
» Ausgepackt: "Wanderer" - Mercury Models, 90mm
» Viking Spearman von Mercury Models
» Alte Bahnschranken ,selbst gebaut

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: