Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Di 6 Feb 2018 - 9:51

Guten Morgen,

@Kurt: Ja, die Kanonenluken sind Bestandteil des Bausatzes. Mir gefällt das Naturholz auch sehr gut, jedoch ist der echte Farbanstrich zwischen den Luken in einem Gelbton.

@Xedos: Ich baue das Modell in unserem zweiten Wohnzimmer (ehemalige 2 Kinderzimmer). Die groben Bohr- und Schleifarbeiten sind gottseidank schon vorbei und jetzt ist eher Feinarbeit dran. Natürlich kehre und sauge ich den Bereich immer Abends sauber.

LG
Norbert
Nach oben Nach unten
Lothar
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2020
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Di 6 Feb 2018 - 10:12

Hallo Norbert ,
der Rumpf sieht ja klasse aus , ich bin begeistert . Wie willst Du denn das Unterwasser machen
streichen oder mit Kupferplatten verschönern . großes ok

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Di 6 Feb 2018 - 22:00

Hallo Lothar,

Ich werde den Unterwasserrumpf mit Kupferplatten verkleiden.
Damit diese aber nicht wie neu aussehen, habe ich sie 2 Tage lang in einem Essigbad getaucht und anschließend mittels Küchenrolle getrocknet, damit der Galvanisierungsprozess nicht fortschreitet.
Dadurch sehen die Platten wie gebraucht aus.

Hier ein Bild dazu:




Gruß Norbert
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Di 6 Feb 2018 - 22:11

Hallo Norbert!

Na, dann wünsch ich dir mal viel Spaß beim Nageln...

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1034
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 7 Feb 2018 - 22:50

Hallo Norbert

Die Kupferplatten sehen super aus, nun viel Geduld bis die alle verbaut sind.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Lothar
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2020
Arbeit/Hobbies : Rentner/ Modellbau, Fussball(TV), Radfahren, Wandern
Laune : gut
Anmeldedatum : 23.01.09

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 8 Feb 2018 - 14:30

Hallo Norbert ,
die Kupferplatten hast Du gut hinbekommen . Die Platten werden bestimmt mit Sekundenkleber
angebracht oder werden die wirklich genagelt .

Gruß Lothar
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 8 Feb 2018 - 14:39

Hallo Freunde,

Die Kupferplatten werden mit Kleber angebracht. Ich habe von Pattex einen Alleskleber gefunden, der nicht so schnell härtet wie ein Sekundenkleber. Da kann ich auch noch leichter korrigieren.
Ich habe vorsorglich mal 7-8 Plättchen auf Holz geklebt um den Kleber zu testen. Hat gut funktioniert.
Ist eigentlich für Klebearbeiten "Rund um das Haus für innen und außen" gedacht. Mehr steht nicht auf der Tube.

Lg
Norbert

Nach oben Nach unten
Rudy
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2285
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 8 Feb 2018 - 16:19

Hallo, hast Du die Kupferplatten docj noch gefunden? Freut mich. Die geben dem Schiff eine besondere Note. Gruss von Rudy
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Fr 9 Feb 2018 - 1:55

Hallo Rudy,

Die habe ich bei Mantuamodels gekauft. Da war in der Schachtel ein Prospekt und dadurch bin ich bei Mantua fündig geworden.

Lg
Norbert
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   So 18 Feb 2018 - 21:15

Hallo liebe Freunde,

es geht weiter mit den Seitenleisten und der ersten Bemalung:

Steuerbord


Backbord


Jetzt schon mit erstem Anstrich. Die Lukenverkleidungen habe ich vorher entfernt


Steuerbord auch schon mit unterem Anstrich bis zur Wasserlinie


Auch bei Backbord ist der untere Anstrich bis zur Wasserlinie fertig


Als Nächstes kommt die Kupferbeplankung.

Lg
Norbert
Nach oben Nach unten
Helling
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 61
Arbeit/Hobbies : Rentner,
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 12.11.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mo 19 Feb 2018 - 10:45

Sieht sehr schön aus, gefällt mir wirklich gut, wie ich sehe hast auch du die Achtergalerien noch nicht montiert. Ich warte ebenfalls mit dieser Arbeit bis der Rumpf bemalt ist.
Herzliche grüsse und weiteres gelingen, Kurt
Nach oben Nach unten
http://modellschiffbau.xobor.de/gallery.php?show=last&p=1
Rudy
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2285
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mo 19 Feb 2018 - 16:24

Das ist ja ganz toll geworden was Du da bastelst. Wird ein schoenes Modell werden. Gruss aus den USA von Rudy
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1034
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mo 19 Feb 2018 - 23:14

Also die Beplankung sieht ja perfekt aus! Man sieht da sofort dass Du das nicht zum ersten mal machst!
Viel Spass beim Kupferplatten kleben..

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Helling
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 61
Arbeit/Hobbies : Rentner,
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 12.11.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 28 Feb 2018 - 10:15

Hallo Norbert,
Nun habe ich doch eine Frage, wann und wie montierst du die Kanonen auf dem Oberdeck? Du hast bereits das Vorschiff, Achterdeck und Poopdeck montiert, darum weiss ich nicht wie du die Kanonen mit den Lafetten auf dem oberen Batteriedeck montierst. Vielleicht sehe ich das nicht klar, darum die dumme Frage.
Herzliche Grüsse Kurt 🤔
Nach oben Nach unten
http://modellschiffbau.xobor.de/gallery.php?show=last&p=1
Helling
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 61
Arbeit/Hobbies : Rentner,
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 12.11.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 28 Feb 2018 - 10:27

Da bin ich nochmals, nun sehe ich doch klar, bei deinem Bausatz sind auch für das obere Batteriedeck einige Kanonen mit Halbrohren vorgesehen. Das ist im Bausatz von CalderCraft nicht der Fall. ich entschuldige mich für diese unnötige Anfrage.
Herzliche Grüsse Kurt sp10
Nach oben Nach unten
http://modellschiffbau.xobor.de/gallery.php?show=last&p=1
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 28 Feb 2018 - 14:06

Hallo Kurt,

Du musst dich nicht entschuldigen. Ich habe mir diese Gedanken auch schon gemacht, aber wie du richtig bemerkt hast, habe ich einen anderen Bausatz.

Lg
Norbert
Nach oben Nach unten
Kartonist
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 3
Arbeit/Hobbies : Rentner/Modellbau
Laune : eigentlich gut
Anmeldedatum : 27.02.18

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 1 März 2018 - 10:08

Hey Norbert

Also was ich da so sehe erfreut mich und macht direckt Lust die Vicy noch mal zu bauen.
Ich hab sie derzeit als Abbo bei de Argo erstanden.
Gegenüber zu deiner Version kein Vergleich.
Was mich dabei interessiert ist etwas über die Länge sind Segel dabei welche Holzsorten sind dabei.
Was gibt es da an Mannschaft?
Also eigentlich alles über den Bausatz.

Gruß der Kartonist
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 1 März 2018 - 12:04

Hallo Kartonist,

Freut mich, dass du auf den Geschmack gekommen bist.

Der Maßstab dieses Bausatzes ist 1:78.
Die Länge: 1300 mm Breite: 450 mm Höhe: 920 mm

Bei anderen Maßstäben ergeben sich natürlich andere Werte.
Segel sind keine dabei, aber bei Krick gibt es diese als Zubehör im richtigen Maßstab.
Für die Unterbeplankung sind beim Sergal-Bausatz 2 Möglichkeiten beigepackt. Man kann entweder mit Lindenholz arbeiten oder man verwendet die Leisten aus Balsaholz. Ich habe die Balsaholzleisten verwendet, da es viel elastischer und biegsamer ist als die Lindenholzleisten. Da beide Varianten in dem Bausatz vorhanden sind, kann man gut damit expermentieren.
Mannschaft ist keine dabei, da muss man halt die diversen Anbieter durchsuchen. Da bin ich noch dabei entsprechende zu finden.

LG
Norbert
Nach oben Nach unten
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Fr 16 März 2018 - 17:43

Hallo liebe Freunde,

Ich dachte mir, ich sende zwischendurch ein paar Bilder von der Kupferbeplankung und vom Achterdeck.


Ich habe die ersten 6 Streifen auf beiden Seiten des Rumpf abwechselnd geklebt, damit sich der Rumpf nicht verzieht.


Hier bin ich schon etwas weiter


Achterdeck mit Seitenteil Backbord


Das Achterdeck. Da ich nirgends ein Bild oder Zeichnung bezüglich des Baus (auch nicht im beiliegenden Plan) gefunden habe,
wurde das Achterdeck von mir so konstruiert. Man möge mir eventuelle historische Fehler verzeihen.

Liebe Grüße
Norbert
Nach oben Nach unten
Rudy
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2285
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Fr 16 März 2018 - 18:11

Wunderbar! Es ist eine Freude Dir zuzuschauen. Gruss, Rudy
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1034
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mo 19 März 2018 - 6:39

Hallo Norbert

Die Kupferbeplankung kommt sehr gut!!

Gruss Peter Fischer
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 25 Apr 2018 - 18:35

Hallo,

Mittlerweile ist die Kupferbeplankung fertig geworden. Es fehlt nur mehr der Teil mit dem Ruder, aber da warte ich noch, solange ich das Schiff noch auf der Werft habe.
Hier noch ein paar Bilder von der Fertigstellung:







LG
Norbert
Nach oben Nach unten
Maat Tom
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 448
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 25 Apr 2018 - 18:53

Wow, was ne Strafarbeit....sieht aber Klasse aus. Hast es ja jetzt geschafft, Hut ab. lachen
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 25 Apr 2018 - 22:50

Hallo Norbert!

Ich glaub Strafarbeit trffts ganz gut - aber das Ergebnis schaut richtig gut aus! Gruß

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1034
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Do 26 Apr 2018 - 0:20

Hallo Norbert

Gratuliere für diese riesen Geduldsarbeit.

Gruss Peter
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Schurli48
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 52
Arbeit/Hobbies : Wandern, Radfahren, Modellbau, Schwimmen, Briefmarken -etc.etc.
Laune : Sehr gut
Anmeldedatum : 09.02.17

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 9 Mai 2018 - 20:43

So liebe Freunde,

Es geht weiter mit Kanonenluken. Erst müssen die Abdeckungen gebaut und bemalt werden, dann werden die Scharniere darauf geklebt.
Nach dem bohren der Löcher in den Kanonenschächten werden die Halbrohre oder Kanonenrümpfe angebracht sowie die Abdeckungen befestigt.

Hier ein paar Bilder davon:


Bemalen der Kanonenrümpfe


oben ein roter Farbtupfer


Anfertigen der Kanonenabdeckungen - Ein Brettchen und 3 Leisten


Hier im verleimten Zustand


Mit Farbanstrich. Die Grate wurden von mir noch entfernt


Zum Abschluss die Scharniere.
Das Ganze musste ich 80x machen


Auf der Steuerbordseite habe ich bereits das unterste Deck fertig


hier bereits ein Fenster eingebaut


Dazwischen habe ich das Bugmedaillon angemalt und befestigt.


Hier noch eine Kanonenluke im Detail

So das war es mal für heute.
Lg
Norbert
Nach oben Nach unten
Peter Fischer
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1034
Arbeit/Hobbies : Modellbau / Fliegen / Langstreckenwandern
Laune : :-)
Anmeldedatum : 13.10.14

BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   Mi 9 Mai 2018 - 23:15

Hallo Norbert

ja, das gibt ne Heidenarbeit, ich habs sie auch gebaut (siehe link unten). Aber man muss einfach eins nach dem anderen tun und möglichst keine Kompromisse machen, es gibt immer noch genug was einem den nicht so gelingt wie man es gerne möchte.

Gruss Peter


http://modellbauer.forumieren.de/t8437p700-fertig-hms-victory-172-gebaut-von-peter-fischer
Nach oben Nach unten
http://www.flugsimulation-vfr.ch
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48   

Nach oben Nach unten
 
HMS Victory 1:78 gebaut von Schurli48
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fertig - HMS Victory 1:72 gebaut von Peter Fischer
» Fertig - HMS Victory aus Holz gebaut von Lothar
» Stephansdom Wien - Modell 1:300 gebaut von Schurli48
» Victory von Graupner
» WHV Bismarck gebaut 1980

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Holzmodelle :: Schiffe :: Bauberichte/Bauanleitungen-
Gehe zu: