Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mo 8 Jan 2018 - 20:53

Hallo Modellbaufreunde

Nun endlich ist der Startschuss gefallen.
Mein Bastelraum ist soweit eingerichtet das ich loslegen kann und so sieht es im moment aus





also, den Bogen habe ich ja im 2015 schon mal vorgestellt
http://modellbauer.forumieren.de/t8768-tkw2-von-modelik-125

Leider hatt meine Kamera ein Problem und so Versuche ich es mit Fotos vom Handy
Die ersten Bilder sind leider futsch, deshalb geht es bereits mit gefertigten Teilen vom Rahmen weiter
Die Bauanleitung ist nur in Polnisch aber mit der guten Bebilderung sollte es machbar sein,
wobei vermutlich jeder Schritt 2-3x überlegt werden muss, bevor man klebt.



Soweit wie möglich versuche ich die LC-Muttern zu verwenden
Wenn ich das ganze malen würde, könnte man da auch einen kl. Tropfen Leim verwenden?





Es folgen diverse Querverstrebungen usw. (bin auch hier nicht vom Fach und kenne die genauen Bezeichnungen nicht  Sad )





Das aufkleben, Färben, schneiden..... oder wars umgekehrt  Überlegen  



Was ich noch nicht weiss, weil ich es logischerweise noch nie gemacht habe,
ob ich die Lok schwarz anmalen soll oder nicht. Wieviel kann ich zusammen bauen, wann malen?? Abwarten.
So, das wars vorerst mal

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mo 8 Jan 2018 - 20:55

Warum der Beitrag jetzt bei den Baubögen ist weiss ich nicht,
das kann sicher ein Admin ändern, vielen Dank
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mo 8 Jan 2018 - 21:23

Hallo Markus,

hab das mal verschoben.
Bei der Lok schau ich dir auch zu.
Nach oben Nach unten
Helmut Dully
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1181
Arbeit/Hobbies : Pensionist, Enkelkinder, Modellbau
Laune : Immer gut drauf
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 9 Jan 2018 - 7:17

Hallo Markus !

Ich schaue dir auch in deinen schönen Bastelraum gerne zu.
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 9 Jan 2018 - 8:02

Das ist ein super Bastelraum. Da kann man sicherlich so manches Projekt realisieren. Musst nur aufpassen das es nicht zu viele auf einmal werden und du den überblick verlierst. Da wünsche ich dir viel freude mit deinen "eigenen" vier Wänden.
Nach oben Nach unten
Uwe Grawunder
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1373
Arbeit/Hobbies : Rentner /Kartonmodellbau
Laune : Wie das Wetter
Anmeldedatum : 03.03.14

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 9 Jan 2018 - 10:53

Hallo Markus,

mal sehen wie lange es so aufgeräumt aussieht.Platz hast Du ja jetzt.

Wunsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß bei deinen nächsten Projekten.


Grüße UWE
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Fr 12 Jan 2018 - 20:20

Hallo zusammen

Danke Stephan für`s verschieben.
Ja der Raum ist gross und verlockend für viele Projekte. Im moment ist es aufgeräumt und hoffe es bleibt lange so  Wink
Da die Lok im moment das einzige Projekt ist, liegt die Grösse im Rahmen, so das noch viel Platz übrig bleibt.
Im Kopf habe ich grössere Projekte, das eine möchte ich dieses Jahr beginnen zu Planen.

So, nun aber zu meiner Lok:
Die Teile für Querverstrebungen werden noch zurückgestellt, zuerst kommen nun Teile,
ich denke die sind für die Radlager, zum zusammenbauen









und nun am Rahmen





Wie diese Teile heissen weiss ich nicht. Nur soviel, auch wenn es wenig sind, sie sind klein und es ging recht in die Finger







geschafft....

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   So 14 Jan 2018 - 19:58

Hallo Modellbaufreunde

Nach dem "Studium" des Plans habe ich mich entschieden, den Rahmen zusammenzubauen.
Die Teile, die innen verbaut werden, sollten aus meiner Sicht ohne Probleme danach noch angebracht werden können.







Da habe ich noch nicht rausgefunden, für was diese Runden Dinger sind,
die dann vermutlich zwischen den Rädern sind



Vorne und Hinten die Querverstrebung wo Zughaken, Puffer usw. befestigt werden







Nun habe ich eine Ausbildungswoche, danach folgen z.Bsp. Achsen, Blattfedern usw.

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Gustibastler
Supper-Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1182
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   So 14 Jan 2018 - 21:12

Hallo Markus

??? verbaust du einen Lasersatz mit

zu den runden Zapfen zwischen den Rädern an denen hängen die Bremsarme die wiederum die Räder bremsen
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mo 15 Jan 2018 - 18:48

Hallo Gusti

Ja, habe mir den Lasersatz zugelegt.
Danke für die Info, nach langem suchen wurde ich fündig. Ich suchte nach einzelnen Elementen,
dabei ist es mir fast entgegen gesprungen weil es als ganze Bremsanlage abgebildet ist. Rolling Eyes

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 24 Jan 2018 - 19:08

Hallo Modellbaufreunde

etwas Zeit gehabt....
Es geht weiter mit der Federung und Achsen, viel zu Schnippeln und malen







2,5mm Rundstab, ich habe Metall genommen und gerollt  Heiss





etwas später...





die Befestigungslasche, hier Falsch, habe ich im letzten Augenblick noch auf der Richtigen Seite angebracht



einige Stunden später.....  und viel  Heiss  Heiss  Heiss









Pause.... Bis zum nächsten mal

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 24 Jan 2018 - 19:17

Hallo Markus

Wie nicht anders erwartet, lieferst Du wieder eine Schweizer Präzision ab.
Sieht super aus. Da kommt Freude auf, hier bei Dir im BB vorbei zu schauen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 24 Jan 2018 - 19:57

Hallo Peter

Vielen Dank.
Ist nicht immer einfach nur aus den Bildern zu "Lesen", hoffe das es so weitergeht...

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 24 Jan 2018 - 20:24

Hallo Markus,

das Bisherige sieht wirklich prächtig aus. Selbst die kleinsten Teile sind Dir sauber gelungen. lachen

Ich werde gerne weiter dabei sein.

Kannst Du ein Foto vom Bogen mit dem fertigen Modell eistellen?

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 24 Jan 2018 - 22:51

Hallo Markus!

Bin begeistert von deinem "Gefuzel" - schaut echt gut aus!

Gruß Kubi
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Do 25 Jan 2018 - 18:30

Hallo ihr beiden

danke euch.

Henning, wenn du nach Oben Scrollst, ist unter dem zweiten Foto ein Link mit der Vorstellung
des Bogens, da hat es auch Fotos mit dem fertigen Modell

Leider hat auch mich die Grippewelle so ziemlich erreicht, kurze Unterbrechung..... oder wie heisst es?
Update folgt........ Zwinkern

Bis bald

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 30 Jan 2018 - 19:35

Hallo zusammen

Das war keine Grippewelle Nein  nein, mich hat eine Grippedampfwalze überrollt Heiss
(Sehr schnell sehr hohes Fieber bekommen) Nachdem ich mich nun wieder ein wenig erholt habe,
langweilte ich mich und wollte etwas machen, das mich aber noch nicht so stark fordert.
Tja, erstens kommt es anders, zweitens als man denkt...... guckst du....

Die Räder


In der Anleitung besteht ein Rad aus 27 Teilen und sieht nach sehr viel Pfriemelei aus.
Da bin ich sehr froh das ich mir den Spantensatz zugelegt habe.
Nur der Gedanke schmerzt, das alles aufzukleben und vor allem Ausschneiden.
Hut ab für all die Modellbauer die das früher oder noch machen  Bastelgott



Da bin ich wirklich sehr Froh, das es "nur" 11 Teile sind.



Nun habe ich mir mal 11 Teile geholt (kleiner Spaziergang an der frischen Luft tat gut)
und Baute mal ein Rad zusammen und muss sagen, gefällt mir sehr gut



Die Lauffläche wird noch etwas nachbearbeitet, ist schon geschliffen, brauch noch etwas mehr Farbe





Bis zum nächsten mal

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Gustibastler
Supper-Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1182
Arbeit/Hobbies : Kartonbau/ Motorräder
Laune : Mal so mal so aber meistens Gut
Anmeldedatum : 03.01.08

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 30 Jan 2018 - 20:35

Hallo Markus

Schöner Bau zwei

Kuck mal in deinen Pn Postkasten
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1365
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 30 Jan 2018 - 21:38

Hallo Markus
Das wird ein tolles Stück Modellbau. Früher hat man das alles ausgeschnitten, es haut auch geklappt, nur nicht do sauber und glatt. Aber so ich es besser aus.
lg
Otto
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 30 Jan 2018 - 22:05

Hallo Markus,

ich sehe, Du hast vor, die Laufflächen zu schleifen, un dann
müssten sie ja mit Farbe behandelt werden.
Ich erleichtere mir die Arbeit, indem ich die Laufflächen aus dem
Bogen ausschneide und dann auf die Lauffläche des Laserrads klebe.
Wird vollkommen glatt und kann bei Bedarf lackiert werde. Wobei der
Untergrund dann schon Eisenfarbig ist. Also deckt Deine Lackierung viel besser.

Fast vergessen: Deine Lok sieht bisher sehr gut aus.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Di 30 Jan 2018 - 22:17

Hallo Markus!

Schaut aus, wie frisch aus der Fabrik, in der sich die Arbeiter einen Bonus verdient haben!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2862
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 4:04

Hallo Markus,
endlich muss ich auch mal was dazu  sagen.
1. Deine Bastelbude ist wirklich allererste Sahne.
2. Deine "Bastelei" ist ebenso allererste Sahne.
3. Jetzt kommt die vernichtende Kritik!
Ich habe beim gesamten Karton-Eisenbahnbau hier im Forum noch kein realistisches Rad gesehen! Weder jetzt hier bei dir noch bei irgendeinem anderen "Eisenbahnern", z.B. auch bei Berthold und seinen Rädern für Leopold 5. (Wobei ich anmerken muss, dass ich mir bei den Krokodilrädern von gustibastler nicht ganz sicher bin!) Bei Eisenbahnen sind die Laufflächen nämlich kein Zylinder sondern ein Kegelstumpf. Sie müssten also zur Außenseite hin kleiner werden, damit das Ding konisch aussieht. Warum? Damit die Bahn Kurven fahren kann. Als ich noch Lehrer war habe ich meine Schüler ausrechnen lassen wie groß bei vorgegebenem Radmaßen und Spurweite der Kurvenradius (mindestens) sein muss, damit sie ohne Schlupf befahren werden kann.
Bei deinen Rädern müssten also die Scheiben nach außen hin kleiner werden, Berthold hätte statt einem rechteckigen Papierstück ein bogenförmiges nehmen müssen. Wie gesagt, ob die Scheiben bei gustibastlers Krokodil kleiner werden kann ich nicht genau sehen, es scheint mir aber so als ob er sie leicht konisch anschleift.
Ich  hoffe, du verstehst das richtig, das ist keine Kritik an dir aber grundsätzlich am Kartoneisenbahnradbau oder sogar an der Kartoneisenbahnradkonstruktion.
So! Das musste mal gesagt werden, damit mein mathematisches Eisenbahnego befriedigt ist.

Liebe Grüße in die Schweiz (und nach Neuss und ...)

Günter
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 6:03

Hallo Günter,

Anmerkung zu deinem Zitat:  "Ich habe beim gesamten Karton-Eisenbahnbau hier im Forum noch kein realistisches Rad gesehen! Weder jetzt hier bei dir noch bei irgendeinem anderen "Eisenbahnern"........

Ich schon:
http://modellbauer.forumieren.de/t7176-lc-treibrader-fur-die-pu-29-in-125-von-martin-fay

Gruß Klaus
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 12:40

Hallo Günter,

mal im Ernst, hat nicht alles irgendwo seine Grenzen. Auch im Modellbau.

Dein Eisenbahnego in allen Ehren.

Wenn ich Dich richtig verstehe meinst Du die fehlende Fase
am Radkranz





Das würde bei einem Maßstab von 1/ 25 folgendes bedeuten



ich glaube nicht, das es viele Modellbauer gibt, die dieses so nachbauen.

Und weil Du schon die gebauten Räder des Leopold erwähntes
mal ein Bild mit dem Vergleich Original und Modell



Ich versuche mich schon im Rahmen des Machbaren dem Original anzunähern.

Hallo Markus, wenn Dich dieser Beitrag stört, so lasse ihn doch wieder löschen.

Gruss  Berthold
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 13:04

Hallo Berthold

Du sprichst mir aus dem Herzen.
Man kann alles treiben und auch übertreiben.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 13:38

Hallo Freunde,

Markus, das gezeigte sieht super aus. Das wird super.

Zu den Rädern, Berthold hat es richtig geschrieben (den Beitrag lassen wir mal so im ganzen stehen). Wer es perfekt bis in's kleinste Detail bauen möchte, kann es gerne tun, jeder hat irgendwo seine Grenzen...
Nach oben Nach unten
guennie
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2862
Arbeit/Hobbies : Hobbys: vor allem Schiffsmodellbau
Anmeldedatum : 11.11.12

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 18:49

Da habe ich ja was ausgelöst. Dabei war mein Beitrag nicht gar so ernst gemeint. Im Übrigen sehe ich das auch so (und handhabe das auch bei meinen Modellen so) dass es grundsätzliche und persönliche Grenzen gibt. Aber ich finde es trotzdem gut, diese Diskussion mal ausgelöst zu haben. Ich hoffe niemand hat sich ernsthaft auf den Schlips getreten gefühlt, falls doch: Entschuldigung, das war nicht meine Absicht!
Berthold, ich hätte es wissen müssen, dass du dich natürlich mit der Materie auskennst, ja sogar deutlich besser informiert bist als ich. verbeugen

Gruß Günter
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1226
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 19:50

Hallo alle zusammen

Danke euch allen aber.....
Wow, hätte nicht gedacht das Räder so eine Diskussion Auslösen können.
@Günter, danke für den Anstoss. Du hast natürlich auch Recht, nur muss ich sagen:
Es gibt ja sehr viele Tipps was wo und wie man Räder machen kann.
Für mich muss ich sagen: es ist mein erstes Rad und ich muss mich mit diesem Zusammenbau
und Bearbeitung noch "Einarbeiten".

Ich bin ja immer noch ein Neuling, vor allem wenn ich ein Modell Baue,
das ich noch nie gemacht habe, da heisst es für mich sowieso: Lernen! Luft nach oben ist immer.

@Berthold, Danke für deine Ausführung, die helfen mir bestimmt bei weiteren Loks Wink

Jetzt wird erst mal die Produktion der Restlichen Räder gestartet.
Mal schauen wie das Rad noch wird, werde auch die Lauffläche ausschneiden und
das ganze Vergleichen, wie es damit Aussieht.

Gruss Markus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 20:05

n'Abend Markus...
Ich finde Deine Räder recht ansprechend.
Da hab ich den allergrößten Bammel vor.
Und deswegen hab ich bislang auch noch keine Lok gebaut.
Und die von Adrian laß ich nicht gelten. Schaut zu sehr nach Plastik aus.
Gruß, Renee
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   Mi 31 Jan 2018 - 20:26

Hallo Markus,

falls ich es noch nicht gesagt hatte, dann wird es aber
jetz aber höchste Zeit.
Deine Räder sind sehr, sehr gut geworden.

Und danke, das ich zu Günter seinen Beitrag etwas ergänzen
konnte. Ich finde es gut, das Günter auf die Räder und die
Feinheiten, auf was alles im realen Leben zu beachten ist,
damit es so funtioniert, wie wir es gewohnt sind. Ja, so ein Rad
ist halt nicht nur ein einfaches rundes Ding, sonderen ein
Produkt von Ingenieur- Leistung. Das solche Räder mit ihren starren Achsen
auch in der Kurve in der Spur bleiben, hat damals zu vielen Unfällen
und sehr viel Rechnenkunst bedeutet.
Schon erstaunlich und bermerkenswert, das Günter seinen Schülern eine
solche Berechnung machen lies. Das nenne ich einen guten Untericht.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy   

Nach oben Nach unten
 
Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tkw2 von Modelik 1:25 gebaut von Swissboy
» Fertig - Lok BR 52 von Modelik 1:25 gebaut von Lothar
» Tkw2 von Modelik 1:25
» Flugzeughangar 1:48 GPM gebaut von Swissboy
» Fertig - USS Enterprise CVN-65 gebaut von Swissboy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: