Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin

Modellbauer Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
containerschubser
V.I.P
V.I.P
containerschubser

Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 5 Mai 2020 - 19:14

Moin Jens,
da kann ich Kubi nur beipflichten. Mal wieder sehr schön und sauber gebaut.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
V.I.P
V.I.P
Fleetmanager

Männlich Anzahl der Beiträge : 1160
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSo 10 Mai 2020 - 15:17

Moin Jens,
Saubere Arbeit! Die Kleinteile haben es in sich! Aber Du hast das gut hingekriegt!
Weiterhin viel Spaß!

Peter
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 12 Mai 2020 - 21:48

Hallo Leute,

heute einfach nur mal eine kurze Berichterstattung, denn die vielen Kleinteile kosten einfach Zeit, ohne viel sofort sichtbaren Fortschritt zu offenbaren.

In den letzte Tagen wurden in der Werft die Ankerbahnen, Spills, Rollenklüsen und Poller gebaut und angebracht. Natürlich fiel mir dabei der eine oder andere kleine Fehler auf, den ich beseitigt habe.

es wurden gebaut:
- 14 Rollenklüsen a' 5 Teile
- 10 Poller verschiedener Größe a' 5 Teile
- 2 Winden a' 11 Teile
- 2 Ankerspills a' 7 Teile
- 2 Ankerbahnen (mit kleinen, zu behebenden Fehlern)

Hier die Bauteile der Rollenklüsen.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200515

Die ersten drei fertigen Rollenklüsen. Hier waren drei verschiedene Größen herszustellen.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200516

Hier Teile für mittlere Poller, im Hintergrund die zwei Festmacherwinden.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200514

Last not Least die fertigen mittleren Poller. Im Hintergrund die vier Hallanker im Bau.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200517

Hier jetzt ein Foto vom Bug mit den angebrachten Winden Spills und Poller und natürlich den Ankerbahnen. Leider musste ich feststellen, dass die Backbord-Ankerbahn einen Fehler hatte. Der achtere Backbordanker hatte zwar eine Kettenklüse, aber keine Ankerbahn. Im Original war hier die Ankerbahn deutlich breiter. Die Abstellung machte aber keine Probleme. Zudem sind die Kettenklüsen offen dargestellt. Beim Original ahtten dies Abdeckungen.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200518

Der Vollständigkeit halber hier nochmal ein Foto vom Heck.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200519

So, das war die heutige Sachstandsmeldung von der Werft.

Bis zum nächsten Mal

Grüße
Jens
Nach oben Nach unten
Kubi
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
Kubi

Männlich Anzahl der Beiträge : 2116
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 12 Mai 2020 - 21:54

Hallo Jens!

Ja, Kleinteile fressen Zeit - da kann ich auch ein Lied davon singen! Aber schön und offensichtlich geduldig gebaut! Daumen

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Maat Tom
V.I.P
V.I.P
Maat Tom

Männlich Anzahl der Beiträge : 1194
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 12 Mai 2020 - 23:20

Hallo Jens,
beim lesen dachte ich schon an den Kleinteilfetischisten Kubi....aber er war schneller mit seinem Kommentar. Aber toll gemacht von dir, Hut ab. Ein wirkliches Geduldsspiel, welches du gut löst. Da kann ich nur sagen: Respekt
Nach oben Nach unten
containerschubser
V.I.P
V.I.P
containerschubser

Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 13 Mai 2020 - 21:40

Moin Jens,
die Kleinteile hast du gut hinbekommen.
Zitat :
Zudem sind die Kettenklüsen offen dargestellt. Beim Original ahtten dies Abdeckungen.

Inwiefern waren die abgedeckt? Bei uns haben wir immer eine Persenning über die Klüse gelegt mit einem Einschnitt für die Kette oder wir hatten 2 spezielle Bleche, die wir dann um die Kette gelegt haben.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 13 Mai 2020 - 22:00

Hallo CS,
bei den Abdeckungen handelt es sich bei der Helgoland-Klasse um zwei stärkere Bleche in der Form der Kettenklüse mit einem Einschnitt für die Kette. Jedes Blech deckt ungefähr die Hälfte ab, ein Blech hat eine Auflage mit der es das andere Blech z.T. überdeckt. Beide Bleche sind mit Scharnieren an den Rand der Kettenklüse angeschlagen.
Ich denke es trifft ungefähr deine zweite Beschreibung..
Da ich die mit als nächstes machen will (Rohlinge sind schon fertig), wirst Du das Ergebnis im nächsten Bericht begutachten können.

Grüße
Jens
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
Henning

Männlich Anzahl der Beiträge : 2266
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDo 14 Mai 2020 - 8:50

Moin Jens,

wieder ein schönes Stück weiter mit den sauberen Kleinst-Teilen. zwei

Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeFr 5 Jun 2020 - 20:26

Hallo Allerseits,

bevor der Verdacht aufkommt, dass auf der Werft wegen Corona nicht mehr gearbeitet wird, hier einfach ein kleiner Statusbericht.

Die letzten drei Wochen war im wesentlichen Enkelhüten angesagt, da die Schulen und Kitas ja nur langsam wieder anlaufen, meine Tochter und ihr Mann aber wieder voll schaffen müssen. Dann war da noch der Garten und auch das schöne Wetter, was meine Frau anders zu nutzen beabsichtigte als allein auf der Terrasse zu sitzen.

Nun denn, mühselig nährt sich das Eichhörnchen (Eichkätzli wie man bei uns zu sagen pflegt).
Ein wesentlicher Anteil an der langen Pause hat aber mal wieder meine Detailversessenheit (ich geb's zu). Die nächsten 20 Baugruppen sind nämlich im wesentlichen Skylights, also Fensteröffnungen im Deck.
Dort war der Druck recht einfach (und schlecht), so das ich mir vorgenommen hatte die Skylights plastisch darzustellen, also die Fensteröffnungen auszuschneiden.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200610

Das kostet Zeit...
Und dann erinnerte ich mich daran, dass der Mündungsdruck eines schweren Geschützes (hier 305 mm) selbst dickes Glas einfach splittern läßt - und viele (nein ALLE) dieser Skylights lagen definitiv im Bereich des Mündungsdruckes.
Wer, wie ich, mal neben einer feuernden 203 mm Haubitze M 110 gestanden hat, der vermag das nachzuvollziehen.
Dann begann die Recherche. Tatsächlich fand ich im Internet etliche Fotos, die die Skylights mit klappbaren Abdeckungen darstellt (hier nicht gepostet, da das Copyright unklar ist).

Danach wurden dann die Abdeckungen am Rechner konstruiert. Erschwert durch die Tatsache, dass jedes Skylight andere Abmessungen hatte. Daher dauerte allein das schon mal drei Tage. Dargestellt habe ich immer Vorder- und Rückseite, ausgedruckt auf 100 gr Papier.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200611

Ab jetzt geht es relativ zügig weiter.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200612

Und hier das fertiger Ergebnis von drei Baugruppen und etwa 5 Std Bastelzeit...

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200613

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200614

Das soll es dann mal wieder für heute gewesen sein.

Grüße aus dem Schwarzwald

Jens
Nach oben Nach unten
Maat Tom
V.I.P
V.I.P
Maat Tom

Männlich Anzahl der Beiträge : 1194
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeFr 5 Jun 2020 - 22:56

Hallo Jens,
wieder mal, wie schon gewohnt, sehr saubere Arbeit. Daumen Interessant auch das die Schwarzwälder, bzw. Badener, wohl besonders gut vertretene Modellbaukollegen hier sind.
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
Henning

Männlich Anzahl der Beiträge : 2266
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSa 6 Jun 2020 - 12:32

Hallo Jens,

nur smilies von mir großes ok großes ok Ja

Moin Maat Tom

der Pälzer und die von der Bergstraße sind ja auch nicht so weit weg. großes zwinkern

Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
containerschubser
V.I.P
V.I.P
containerschubser

Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSa 6 Jun 2020 - 21:33

Moin Jens,
sieht gut aus deine Skylights. Dass mit der Ablenkungen kenne ich auch nur zu gut. Aber das gute Wetter musste man auch nutzen.

Viele Grüße in den fernen Süden
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Kubi
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
Kubi

Männlich Anzahl der Beiträge : 2116
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSa 6 Jun 2020 - 21:49

Hallo Jens!

Schön, dass nicht nur mich der Detail- Teufel hin und da reitet! Twisted Evil Aber diese Details sind ja auch das Salz in der Suppe - oder?

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Fleetmanager
V.I.P
V.I.P
Fleetmanager

Männlich Anzahl der Beiträge : 1160
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 9 Jun 2020 - 14:51

Moin Jens,
Mein Reden, - Garten, Sonne, kühles Bier.... Herz, was willst Du mehr. Trotzdem hast Du Dir ja was einfallen lassen und es gut umgesetzt. Weiterhin viel Spaß bei Deinem Modell.

Grüße - jetzt wieder aus Hamburg - Peter
Nach oben Nach unten
Paperstev
Modellbau-König
Modellbau-König
Paperstev

Männlich Anzahl der Beiträge : 476
Arbeit/Hobbies : Immer viel zu tun! Modellbau, biken und bouldern
Laune : Meistens gut
Anmeldedatum : 02.11.11

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 9 Jun 2020 - 23:02

Hallo Jens,

noch ein detailverliebter...

Und genau diese Details machen den Unterschied!

Grüße von der Bergstraße!
Steven
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
Wastel

Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 05.07.17

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSa 13 Jun 2020 - 10:48

Hallo Jens,

die Abdeckungen der Skylights hast du super umgesetzt,sieht klasse aus Daumen
Jedes Detail macht das Modell interessanter, irgendwann ist so ein großer Pott dann ein eigenes Diorama. Besonders bei den älteren Bögen ist die Umsetzung der Details manchmal etwas schwierig, die teilweise noch etwas groben Zeichnungen und die geringere Menge an Bauteilen sehen so etwas nicht vor. Da ist dann mehr Eigeninitiative gefragt.

Gruß,
Raphael
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSo 14 Jun 2020 - 22:06

Hallo Leute,

nach schier endlosem Ausstechen von Fenstern, Kantenfärben und Hinterkleben mit Folie, sind die Skylights jetzt fertig. Heiss

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200615

Weiter ging es mit was einfachem, der Gangway zwischen Brückenaufbau und Schornsteinsektion.
Kein großes Problem.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200616

Dann ging es weiter mit Kleinteilen, die Teile 137/138 wollten montiert werden...
Beim Ausschneiden überfiel mich dann die Frage: "Wassollndassein????"  Überlegen

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200617

Also auf den Bauplan des Originals geschaut - da ist diese Struktur auch abgebildet... Aber was das ist???? Überlegen  Überlegen
Erster Gedanke: Minenräummittel... am Heck? Die Bismarck hatte Ottergeräte am Bug, Mittschiffs und kurz vor dem Heck... Aber die Otter und Scherdrachen fehlten. Also Fachliteratur gewälzt. Auf allen Bildern von Dickschiffe mit Heck sind diese Teile drauf, aber oben und unten Rund und der Kreis sah dort aus wie ein Rettungsring.

Dann fand ich ein sehr schönes 3D Bild von der Oldenburg...

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Nachtr10

Darunter in Englisch: " Night Lifebouy" also auf Deutsch "Nachtrettungsboje".

Die weitere Recherche ergab folgendes:
Seit 1900 war es deutschen Schiffen ab 250 ts vorgeschrieben eine "Nachtrettungsboje des Typs "Meller" oder "Witby" an Bord zu haben. Schiffe über 1.000 ts mußten zwei haben. Diese Teile hatten chemische Sätze an Bord, die sich bei Berührung mit Wasser entzündeten und so bei Nacht für etwa 45 min über eine Entfernung von 2,5 Seemeilen sichtbar waren. Angebracht wurden diese am Heck des Schiffes mit einer Klappvorrichtung, welche die Boje mit Rettungsring (auch als Boje bezeichnet) beim Absetzen frei vom Schiffsrumpf hält. Auszulösen waren diese Teile über einen elektrischen Schalter auf der Brücke, zu betätigen durch den Wachhabenden Offizier...

Typisch ich mußte das natürlich umsetzen, weil mir das Bauteil nicht mehr gefiel..

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200618

Und so sieht es dann fertig montiert aus...

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200619

Eines wurde mir dabei jedoch klar... Wenn ich so weitermache, werde ich nie fertig.... Pfeifen

Als nächstes kommen jede Menge Beiboote...

Grüße
Jens
Nach oben Nach unten
Kubi
Super-V.I.P.
Super-V.I.P.
Kubi

Männlich Anzahl der Beiträge : 2116
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeSo 14 Jun 2020 - 22:21

Hallo Jens!

Ja, ja, der Detailteufel... Twisted Evil Und eigentlich fehlen ja da noch ein paar Querstreberl... Suspect Pfeifen weg

Aber wenn du schnell fertig werden willst, musst du deine Fachliteratur einsperren und den Schlüssel ganz, ganz schwierig verstecken... Andererseits sind´s ja genau die Details, die´s ausmachen! Also weiter so, die nächsten paar Jahre...

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
Wastel

Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 05.07.17

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMo 15 Jun 2020 - 8:41

Hallo Jens,

ich finde es gut was du aus dem alten Bogen rausholst Respekt
Ich habe die Fensterverglasungen bei mir bisher mit Holzleim gemacht.
Leicht verdünnt im Rahmen mit einem dickeren Pinsel von Ecke zu Ecke gezogen ergibt sich nach dem trocknen eine brauchbare Fensterfläche. Leicht trüb (sieht schmutzig aus) und schön im Rahmen liegend, und nicht dahinter. Eine andere Möglichkeit Scheiben zu simulieren. und du musst dich nicht mit dem zuschneiden und hinterkleben von Folie herumärgern. Evenuell magst du es ausprobieren.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMo 15 Jun 2020 - 12:02

Hallo Kubi,

wenn das so einfach wäre... Meine Literatur ist in meinem Hobbyzimmer... weinen

Luftfahrzeuge
SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200620

Marine
SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200621

Marine und Kriegsgeschichte
SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200622

Dann stehen da noch zwei Regale voll mit Büchern zu relativ neuen militärischen Entwicklungen... (Die stammen noch aus meiner aktiven Zeit)

Schlüssel verstecken heißt also nicht basteln.... Geht nicht  Nein

Hallo Raphael,
danke für den Tipp. Die Methode kenne ich, sowohl mit mit Weißleim, als auch mit dem recht teuren "Crystal Clear". Funktioniert beides, befriedigt mich persönlich aber nicht so richtig.
Ich wende das gerne an, wenn ich Tiefe im "Glas" brauche, z.B. bei Winkelspiegeln in Panzermodellen. Da kommt das mit dem Weißleim richtig gut, da die Originalteile von Haus aus eine leichte Gelbtönung haben.

Grüße
Jens
Nach oben Nach unten
Maat Tom
V.I.P
V.I.P
Maat Tom

Männlich Anzahl der Beiträge : 1194
Arbeit/Hobbies : Küchenchef/ Modellbau aus fast allen Materialien
Laune : beim "werkeln" entspannt
Anmeldedatum : 03.07.15

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMo 15 Jun 2020 - 19:32

Hallo Jens,
das sieht beeindruckend aus. Gerade die Details machen es doch aus. Absolut Spitze ! Daumen
Nach oben Nach unten
containerschubser
V.I.P
V.I.P
containerschubser

Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMo 15 Jun 2020 - 23:06

Moin Jens,
das nenne ich mal eine bescheidene Lieratursammlung. Die Nachtrettungsboje ist dir wirklich gut gelungen.
Auch heutzutage ist im Internationalen Übereinkommen von 1974 zum Schutz des menschlichen Lebens auf See (kurz SOLAS) festgeschrieben, dass auf jeder Schiffsseite ein von der Brücke schnellauslösender Rettungsring mit kombiniertem Rauch-Licht Signal zu sein hat. Standartmäßig ist der auf der Rückseite der Nock gelagert. Anbei ein Foto von der heutigen Umsetzung, zur Auslösung musste man nur einen Bolzen rausziehen. Geht schneller als wenn man erst irgendwo einen Knopf suchen muss und man hat gleichzeitig den Unglücklichen (hoffentlich) im Auge.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Dsci0010

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 16 Jun 2020 - 10:38

Hallo CS,
danke für das Lob.
Ja, Rettungsgerät entwickelt sich zum Glück auch weiter.
Was mich nur überrascht hat war die Tatsache, wie exakt das im Kaiserreich um 1900 schon geregelt war. Auch mit der recht modernen elektrischen Auslösung überraschte mich. Z.B. war. auch vorgeschrieben, dass auf Passagierschiffen für jede Person ein Platz in einem Rettungsboot vorhanden sein muß. International galt das, soweit ich weiß, erst nach der Titanic-Katastrophe.
Auf reinen Frachtschiffen mußten lediglich, je nach Schiffsgröße 1-4 Boote da sein, aber auf jeden Fall für jeden ein Rettungsgürtel, mit bestimmten Fähigkeiten.
Interessant war zu lesen, dass auf den Nachtrettungsbojen und in den Rettungsbooten bestimmte Mengen Schnaps zu lagern waren - zum Aufwärmen der Schiffbrüchigen...
Bei den Rettungsbooten wußte ich das. Mein Großvater, Jahrgang 1888, gestorben 1986, war Offizier auf der Seydlitz. Er erzählte mit immer wieder Geschichten, wie die Crew Wege fand diesen Schnaps zu klauen, ohne das bei der wöchentlichen Kontrolle was auffiel...

Grüße
Jens
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDi 7 Jul 2020 - 18:13

Hallo Leute,
nach zwei Wochen Urlaub auf Rügen (mit weitgehendem Internetverbot... Sad ) geht es jetzt weiter mit der OLDENBURG - genau genommen mit der Beibootflottille.

Insgesamt waren 10 Beiboote zu fertigen. Im Vergleich zu anderen Bausätzen in denen die Boote oftmals mehr oder weniger intelligent gefaltet und geklebt werden (und uns Modellbauer oft vor Herausforderungen stellen), ist bei diesem Bausatz jedes Boot mit einem kleinen Spantengerüst zu bauen.
Schön, einfach, stabil - aber langwierig...
Das Ergebnis heiligt jedenfalls die Mittel.

Hier als Beispiel das kleinste Modell im Modell - die Jolle. Vier Teile für den UW Rumpf, drei Beplankungen dafür, zwei Teile für die Seiten, ein Teil für die Ruderbänke, und zwei Teile für Kiel und Ruder - mach zusammen 12 Teile für das kleinste Beiboot (Der UW Rumpf der Barkassen bestannd aus 6 Teilen(!)).

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200711

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200710

Natürlich fand ich wieder was zum verbessern. Die beiden Chefboote forderten das gradezu heraus.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200713

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200714

Und hier das fertige Ergebnis:
- Verglaste Fenster,
- Handläufe
- Stützgatter für die Adjudanten
- Rettungsring

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 20200715

So, und hier nun die ganze Beibootflotille.

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Beiboo10

Sollte einer von Euch noch ne gute Idee haben, wie man schnell und einfach die Riemen für die Ruderboote herstellt - her damit.

Bis zum nächsten Mal
Jens

Henning und containerschubser mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten
Fleetmanager
V.I.P
V.I.P
Fleetmanager

Männlich Anzahl der Beiträge : 1160
Arbeit/Hobbies : Reederei-Inspektor/Modellbau, aktiver Sport
Laune : sehr gut - gut - gestresst (Modellbau gegen Stress)
Anmeldedatum : 16.08.16

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 8 Jul 2020 - 8:13

Moin Jens,
das sieht alles gut aus! - vor allem die oben dargestellten Rettungsboote. Ob da wohl Zeit gewesen wäre, die bei einem Volltreffer noch zu Wasser zu lassen??? Da wird wohl auch der Admiral feuchte Buchsen gehabt haben.
Naja, Dein Modell wird ja nicht unter gehen. Weiterhin viel Spaß und Geduld. Ich kann mich da nur meinen Vorrednern anschließen, die Details sind das Salz in der Suppe.

Beste Grüße
Peter
Nach oben Nach unten
Bear58
Modellbau-König
Modellbau-König
Bear58

Männlich Anzahl der Beiträge : 342
Arbeit/Hobbies : Ruhestand, Modellbau, Lesen
Laune : Eigentlich immer gut
Anmeldedatum : 04.09.19

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 8 Jul 2020 - 9:28

Hallo Peter,
danke für deinen netten Kommentar - nur, der hinterläßt ein falsches Bild...
Rettungsboote waren davon nur zwei (!), nämlich die Kutter, welche an Davids hingen. Diese dienten dazu über Bord gegangene Besatzungsmitglieder des eigenen oder anderer Schiffe zu „retten“. Die übrigen sind nichts anderes als sogenannte „Verkehrsboote“ für die Reede.
Im Gefecht gab es drei Arten von schweren Schäden: Schäden, die nicht das unmittelbare Sinken zur Folge hatten, aber die weitere Teilnahme am Gefecht ausschlossen (Combat Kill, keine Rettungsboote nötig, Schiff „hinkt“ nach Hause); Schäden welche das langsame Sinken zur Folge hatten (Fatal Damage, also tödliche Schäden) und Schäden, welche zur sofortigen Zerstörung führten (Catastrophic Kill) (z.B. HMS Indefatigable, 1.080 Besatzung, 3 Überlebende oder bekannter HMS Hood, 1.500 Mann Besatzung, 3 Überlebende). Bei tödliche Treffern sanken die Schiffe meist so langsam, dass begleitende Schiffe die Besatzung abbergen konnten (siehe SMS LÜTZOW 1916).
Wie man sieht - „Rettungsboote“ machten wenig Sinn. Erst mit Rettungsflößen und, noch später, Rettungsinseln kamen brauchbare Rettungsmittel auch für Kriegsschiffe auf.
Erst nach der Skagerakschlacht kamen Rettungsföße auf, die beim Sinken ohne Unterstützung aufschwimmen konnten. Bis dahin galt: Mein Rettungsgürtel ist mein Freund.
Nach oben Nach unten
xedos
V.I.P
V.I.P


Männlich Anzahl der Beiträge : 1520
Arbeit/Hobbies : zu viel/Modellbau, Luftdruckwaffen, Bienen, Bogenschiessen, Heavy-Metal, Schach
Laune : am liebsten gut
Anmeldedatum : 16.06.09

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 8 Jul 2020 - 17:03

Hallo Jens,

sind sehr schöne Boote geworden.
Richtig kleine Modelle im Modell - oder so ähnlich?!

Grüße
XEDOS
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
Henning

Männlich Anzahl der Beiträge : 2266
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 8 Jul 2020 - 17:55

Hallo Jens,

war länger nicht mehr in deinem Baubericht, kann nur loben zwei zwei

Interessant auch immer wider deine Detailerklärungen und geschichtlichen Anmerkungen.

Grüße

Henning
Nach oben Nach unten
Diwo58
Modellbau-König
Modellbau-König
Diwo58

Männlich Anzahl der Beiträge : 390
Arbeit/Hobbies : Segelschiff-Modelbau, Malerei, Handgemachte Musik
Laune : Unverbesserlicher Optimist
Anmeldedatum : 16.12.14

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeMi 8 Jul 2020 - 19:00

Hi Jens...... Hallo

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Wirklich toll gebaut bis jetzt.
Die kleinen Boote finde ich klasse...... wie Xedos schon schrieb...... Modelle im Modell.
Respekt  Kollege Respekt
Freue mich schon auf weiter Fortschritte.

Gruß, Dirk. Daumen
Nach oben Nach unten
containerschubser
V.I.P
V.I.P
containerschubser

Männlich Anzahl der Beiträge : 1035
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitimeDo 9 Jul 2020 - 14:09

Moin Jens,
auch ich finde die ganzen Beiboote gut gelungen. Sehen sehr schön aus.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58   SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58 - Seite 3 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
SMS OLDENBURG (1910), GPM, 1:200 (auch OLDENBURG, die Dritte)geb. von Bear58
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: