Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin

Modellbauer Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Revell Typ XXI U-2502

Nach unten 
AutorNachricht
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 2:57 am

Hallo!

Nun werde ich mal zur Abwechslung ein Plastikmodell von Revell bauen. Ich hoffe doch das es auf Interesse stößt.
Es sind nicht all so viele Teile, dürfte ja nicht ewig dauern. Ich werde mehr Zeit in der Lackierung stecken. Ich versuche es mal auf benutzten zustand zu lackieren.

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0921

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0922
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
Millpet

Männlich Anzahl der Beiträge : 15543
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 3:11 am

Hallo Frank
Klar ist die Interesse vielleicht nicht so groß wie bei Deiner Bissi.
Aber schauen werde ich immer was Du so machst.
Nachdem Du die B schwimmbar gemacht hast, gehe ich davon aus, daß Du das U-Boot tauchbar machst großes zwinkern

Grüße
peter

_________________
Meine Bastelwerke:
https://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Gast
Gast



Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 3:37 am

Hallo Frank,

prima, zuerst hab ich mich gefreut das Du ein ferngesteuertes U-Boot baust Laughing aber bei der Größe ist das wohl eher nicht geplant lol!

Da wäre maximal der "Blubberblasen-Antrieb" machbar. Kleine Öffnung oben um Brause ein zufüllen und bei der Schraube ein kleines Loch für die Blasen. Dann ein paar Tropfen Wasser dazu, Einfüllloch abdichten und schon ist das ein prima Spielzeug für die Badewanne.

Ich bin gespannt wie Du das mit dem altern hin bekommst. Bei mir geht das ganz von alleine lol!

Viele Grüsse, Stephan
Nach oben Nach unten
Rudy
Verstorbenes Mitglied
Rudy

Männlich Anzahl der Beiträge : 1802
Arbeit/Hobbies : Events- manager. Bastler
Laune : immer gut
Anmeldedatum : 27.12.07

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 3:40 am

Ja, ein U-Boot wurde hier im Forum schon lange nicht mehr gebaut. Daumen
Nach oben Nach unten
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 4:39 am

Hm ................ mit dem altern haste wohl recht, da kann man nix machen. Zwinkern
Nach oben Nach unten
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 10:33 pm

Hallo!

Geht ganz flott voran, aber zum tauchen werde ich sie wohl nicht bekommen. lol!
Der Rumpf mit seinen 4 Hauptteilen geht ja eigentlich schnell aber ops affraid

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0923



das Ding ist ja 2,5mm zu lang und das bei Revell?
Da hilft nur abschleifen

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0925

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0926

so nun passt alles ganz gut.

nun noch den Turm und Ruderanlage vorn und hinten angebracht

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0927

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0928

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0929

bis bald Frank
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 02, 2009 11:35 pm

Fertig? Na das nenn ich einen überschaubaren Baubericht Lachen

Jetzt bin ich aber mal auf die Farbgebung gespannt.

Gruss, Stephan
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P
E-Maat

Männlich Anzahl der Beiträge : 1175
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeFr Sep 04, 2009 3:37 am

Hallo Frank,
ein schönes Modell ist das.
Ich habe es auch noch in meinem Fundus liegen.
Bei der Bemalung brauchst du mit Rost und
Alterungsspuren nicht viel tun. Der Stahl hatte
im Normalfall keine Zeit, um zu rosten.
Zweidrittel kamen auch nicht zurück.
Nach oben Nach unten
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeSo Sep 06, 2009 3:53 am

Hallo!

Ne, noch nicht ganz fertig aber fast. Ich musste ja noch paar Kleinteile anbringen.

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0930

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0932

Die Flutungsschlitze habe ich schwarz gemahlt, die Verspannung und Reling angebracht. Nun noch schnell abkleben und auf zum lackieren.

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0931

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0933

Revell Typ XXI  U-2502 Img_0934

So und beim nägsten mal wird es dann bunter. lol!

Ach so, bei den Typen XXI ist keines auf den Meeren gesunken. Sie in im Hafen Hamburg zerbombt worden (15 Stück), oder die in Norwegen waren sich versteckt hatten fielen in Allierter Hand. Es waren immerhin 12 Stück.
(Nachzulesen bei "Von Original zum Modell: U-Boot XXI" von Fritz Bauer). Sehr gute technisches Buch.eind:
By Frank
Nach oben Nach unten
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeDi Sep 08, 2009 8:00 pm

Hallo !

Das Schiff ist nun fertig lackiert und damit sind es auch die letzten Bilder. Aber in der Galerie gibt es noch paar mehr.

Revell Typ XXI  U-2502 Img_1010

Ich wollte ja eben noch zwei hochladen, aber jetzt ist der Server platt. Da musst ihr euch leider noch etwas gedulden. scratch
Nach oben Nach unten
E-Maat
V.I.P
V.I.P
E-Maat

Männlich Anzahl der Beiträge : 1175
Arbeit/Hobbies : Kaufmann/ Familie/ Modellbau
Laune : Immer Gut
Anmeldedatum : 28.03.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeDi Sep 08, 2009 8:37 pm

Hallo Frank,
sieht schon gut aus. Und wenn der Server wieder
funktioniert, werden die Galeriebilder sehnsüchtig erwartet.
kleiner Applaus zwei
Nach oben Nach unten
blackrider01
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
blackrider01

Männlich Anzahl der Beiträge : 508
Arbeit/Hobbies : Modellbau-Motorrad fahren ,Reiten.
Laune : =)
Anmeldedatum : 22.07.08

Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitimeMi Sep 09, 2009 8:28 pm

Moin!

So, habe alle Bilder in der Galerie eingestellt -------------> viel Spaß dort.
https://modellbauer.forumieren.de/galerie-f91/typ-xxi-u-2502-t3047.htm#47245
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Revell Typ XXI  U-2502 Empty
BeitragThema: Re: Revell Typ XXI U-2502   Revell Typ XXI  U-2502 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Revell Typ XXI U-2502
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Plastikmodelle :: Schiffe :: Bauberichte-
Gehe zu: