Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin



Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 6 Nov 2018 - 20:01

Hallo Freunde,

dieser Bogen schlummerte schon einige Zeit in meinem Keller und sollte eigentlich nicht gebaut werden.
Verleger ist Angraf, und es ist ja bekannt, dass bei den Lokomotiven, speziell wenn sie zwei Fahrwerke haben,
die doppelt ausgelegten Teile oft nur einfach gedruckt wurden.
Ich habe den Bogen aus einer Auflösung erhalten und hoffe, ich bringe das Modell zur Fertigstellung.

Übrigens habe ich bei Fentens den polnischen Schlepper 'ATLASS II' bestellt, Lieferung erfolgt aber wohl
erst in 14 Tagen und ohne Basteln geht's nun eben nicht.



Diese Lok wurde 1975 und 1977 mit der Bezeichnung SP 47-001(das obere Modell) und  SP 47-002 je einmal gebaut, und
1991 bzw 1997 ausgemustert.



Diese beiden Ramen waren als einzige Teile schon gefertigt und zeigen gleich den ersten, schon oben erwähnten Fehler.

Die 6 innen am linken Ramen befindlichen Befestigungen fehlen im Bogen und somit auch im rechten Ramen.
Selbstfertigung dürfte aber kein Problem werden.

Kanten sind auch noch nicht gefärbt, doch ich denke, dass ich das gesamte Fahrwerk färben werde.

Auf los geht's los affraid Heiss

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 6 Nov 2018 - 22:22

Hallo Henning!

Diese Dinger sind ja nicht so meins - aber zuschauen werd ich trotzdem - die eine oder andere Anregung wird sicher wieder abfallen... Engel

LG Kubi
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 201
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 6 Nov 2018 - 22:50

Moin Henning,
da werde ich dir gerne wieder zuschauen. Ich will hoffen, dass sich die Fehler als nicht zu gravierend herausstellen, aber ich bin mir sicher, dass du das schon schaukeln wirst. Dass Fentes mitunter etwas längere Lieferzeiten haben, hab ich auch schon erfahren. Aber ich wusste mir auch zu helfen, schließlich bist nicht nur du von dem Jucken in den Fingern befallen.

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Do 8 Nov 2018 - 11:09

Hallo Hennig,

ich werde auch regelmäßig vorbeischauen um deinen Fortschritt beim Bau der Diesellok zu beobachten. Ich hoffe die Probleme mit diesem Bogen halten sich in Grenzen.

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Do 8 Nov 2018 - 11:24

Hallo Henning,

da schaue ich Dir gerne zu. Die Fahrwerke sehen ähnlich aus wie die
der Dieselloks von Peters und meinem gebautem Modell. Das kann schon eine
große Herausforderung werden. Mein Fahrwerk ging damals beim bauen schon mal
in den Papierkorb. Wurde aber ein Tag später wieder rausgeholt und weitergebaut.
Es hatte sich gelohnt, nicht aufzugeben.

Also viel Spaß beim bau !

Baust Du nur so lange an der Lok, bis Dein Schiff eingetroffen ist und legst dann die Lok erst mal
beiseite ?

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 9 Nov 2018 - 9:26

Hallo Zuschauer,

es wird noch ein wenig dauern, bis ich die ersten Bilder einstelle. Muß erst die fehlenden Teile
produzieren und dann die Bauanleitung genau studieren.

Berthold, ich habe ja von Angraf auch schon eine Lok gebaut und bin sicher, das man sich
bei dem Fahrwerk der SP 47 Mühe gegeben hat, noch mehr ins Detail zu gehen.
Aber Papierkorb wird sicher kein Tema sein, lieber sieht das Produkt hinterher nicht ganz so
sauber aus.
Eines ist sicher, ich werde das gesamte Fahrwerk in Anthrazit anstreichen.

Wenn der Schlepper kommt, wird er in der Schublade landen, denn ich baue immer nur ein Teil
z.Z. bis zum Abschluß.

Freundliche Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 9 Nov 2018 - 16:30

Hallo Freunde,

ein Anfang ist gemacht und die fehlenden Teile sind installiert. Außerdem die ersten Teile für die
Radaufhängungen.






Die Farbunterschiede werde ich erst nach Fertigstellung der Einheiten korrigieren.

Um schon mal etwas Größeres zu Kleben, habe ich schon mal den Korpus der Lok ohne die Lokführerkabine  erstellt.




Weiter geht es nun lt. Bauanleitung mit den Rädern und  Achsen.

Einen schönen Feierabend

Henning
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 13 Nov 2018 - 9:36

Moin moin zusammen,

nach ca. 6 Stunden Scheibenschneiden und Ringe kleben konnte ich die Räder fertigen.













Als Nächstes geht es nun weiter mit Federungen und Achsen.





Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1365
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 13 Nov 2018 - 20:31

Hallo Henning
Ich hatte mich schon auf den Schlepper gefreut, jetzt aber erst eine alte Lok.
Schauen wir uns aber trotzdem an.
Gruß
Otto
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 13 Nov 2018 - 20:46

Hallo Otto,

mir ging es auch so, doch ich warte immer noch. Bestellt am 20.10. mit Lieferzeit von 10 Tagen.

Aber die Lok macht im Moment auch noch Spaß.

Gruß
Henning
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 13 Nov 2018 - 23:45

Hallo Henning!

Das schaut nach einer mords Sträflingsarbeit aus - aber deine Räder können sich sehen lassen! Daumen

Viel Spaß noch weiterhin!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 16 Nov 2018 - 17:00

Hallo Freunde,

es hat ein wenig gedauert, aber das Resultat ist mir ganz ordentlich gelungen. Es ging mit den
Achs-und Bremsanlagen weiter.









Die Räder probeweise aufgesetzt.






So, wie dieses Teil im letzten Bild da steht, ist für mich noch unklar, wie es am Rahmen befestigt wird. Rechts ein Verbindungs-
arm und vorne zwei Stempel, für die jeweils am Rahmen Fixpunkte vorhanden sind,doch auf der linken Seite fehlt der
Verbindungsarm, obwohl am Rahmen die Befestigung vorhanden ist. Schaun wir mal.

Aber nun noch 5 solcher Apparate!!!! affraid affraid affraid No No No

Ich denke, ich werde erst ein wenig am Lok-Aufbau weiter kleben.

Grüße
Henning

P.S. Ich sehe gerade, das ich mit dem heutigen Beitrag und meiner Anmeldung im Forum fast eine Superschnapszahl erreicht habe
Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 16 Nov 2018 - 23:13

Hallo Henning!

Ganz ordentlich gelungen ist eine kleine Untertreibung! Daumen Aber beim Gedanken nochmal fünf von den Teilen bauen zu müssen bekäme ich auch ein leises Gruseln... kopfschütteln
Diese Fahrwerke mit einem Haufen von Fummelteilen, die sich dann X-mal wiederholen schrecken mich schon davon ab, einmal eine Lok zu probieren...

Auf jeden Fall viel Glück beim Suchen deiner Befestigungsteile Schaust Du

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 19 Nov 2018 - 12:55

Hallo Freunde

Hallo Kubi, ja die Suche ging schon weiter. Nachdem mit den etwas größeren Teilen der Kabinen
eine Abwechslung zum Fahrgestell gesucht habe, hatte ich das nächste Problem.

Es gibt in der Bauanleitung keine Zeichnung, was wohin gehört. Ich muß also mir an Hand von
Grundrissen Teile suchen, die entsprechend aufzukleben sind.
















Die weißen Flecken werden nun also noch mit irgend welchen Elementen abgedeckt. Und auch auf dem Fußboden ist nicht zu erkennen,
ob etwas auf die grauen Streifen zu kleben ist und wo vier Stühle platziert werden.

Typisch Angraf. Aber Bangemachen gilt nicht, da muß man 'halt durch.( Die Füße sind größer und quadratisch und passen nicht auf die
grauen Markierungen, wären wohl auch viel zu dicht am Pult)

Freundliche Grüße

Henning
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 19 Nov 2018 - 13:21

Hallo henning

So wie ich das beurteile haben die Stühle nichts mit den grauen Streifen zu tun. Das sind in meinen Augen Rahmen von Bodenluken.
Hast Du die Rahmen im Bogen ?

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 19 Nov 2018 - 17:18

Hallo Henning,

trotz einiger Schwierigkeiten ( es ist halt ein Angrafbogen ), können sich
Deine Baufortschritte sehen lassen.

Mir ist aufgefallen, bei den Bildern, wo die Räder mal zur Probe am Motor
positioniert sind, das Du bei späterer Endmontage auf die Innen / Aussenseite
der Räder achten solltest. So, wie es jetzt gezeigt ist, wird die Lok nicht
auf den Schienen fahren können.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1365
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 19 Nov 2018 - 19:37

Hallo Henning
Ich denke Peter hat Recht. Es sind die Griffe für Klappen im Boden. Schau doch mal nach was drunter ist kleiner Applaus kleiner Applaus kleiner Applaus
Gruß Otto
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 20 Nov 2018 - 9:13

Moin Berthold,

sehr nachsichtig von Dir, mir gute Noten für den Baufortschritt zu gebe und dann aber als Profi
im Lok-Bau auf den dicken Bock bei meinen Rädern hinzuweisen.
Natürlich siehst Du das völlig richtig. Ich habe die Außenscheiben vertauscht. No No gbs6
Mit etwas Geduld und Farbe läßt es sich aber korrigieren.

Hallo Otto,

mit Deiner und Peters Erklärung ist klar, dass es sich um Griffe zum Öffnen der Klappen handelt, nur bleibt die Frage offen,
wo werden 4 Sessel platziert. Eine Bauzeichnung der Innenkabinen gibt es nicht.

Freundliche Grüße

Henning
Nach oben Nach unten
gez10x11
V.I.P
V.I.P
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1365
Arbeit/Hobbies : Rentner, Philatelie, Modellbau, Perry Rhodan
Laune : fast immer gut
Anmeldedatum : 11.11.16

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 20 Nov 2018 - 10:09

Der Fahrer musste bestimmt die ganze Strecke stehen, damit er nicht einschläft 😜😜😜. Grüße Otto
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 20 Nov 2018 - 21:17

Hallo Freunde,

bin etwas weiter gekommen und hatte dabei auch gleich wieder eine Ungenauigkeit.

Und zwar bei den Stühlen.



Die Bauanleitung zeigt die rechteckige Bodenplatte des Stuhls und im Foto das Teil aus dem Bogen.



Dazu ist die Markierung für den Fuß auch noch zu groß, ebenso an der Unterseite des Sessels.



Läst sich mit Farbe natürlich beheben.

Weitere Teile am Bedienungspult.









Die zwei vorgesehenen Stühle werde einfach wie angezeigt platzieren.










Nun ist Feierabend und morgen geht es mit den restlichen Stühlen weiter.

Gute Nacht

Henning
Nach oben Nach unten
Wastel
Modellbau-König
Modellbau-König
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 05.07.17

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Di 20 Nov 2018 - 21:46

Hallo Henning,

das gebaute gefällt mir bisher sehr, du leistest hier gute Arbeit. Ungenauigkeiten im Bogen sind natürlich alles andere als schön, aber solange man die Fehler mit wenig Aufwand korrigieren kann sollte es die Freude am Bau kaum trüben. Weiterhin viel Erfolg!

Gruss,
Raphael
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mi 21 Nov 2018 - 8:41

Hallo Raphael,

Danke, werde mir auch weiter Mühe geben.

Henning
Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 14261
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mi 21 Nov 2018 - 11:05

Hallo Henning

Es geht doch großes zwinkern großes ok
Wenn man will, findet man auch einen Weg.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
http://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mi 21 Nov 2018 - 23:31

Hallo Henning!

Das Cockpit ist dir aber wirklich super gelungen Respekt Respekt Da kann ich nur ehrfürchtig staunen!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2589
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Do 22 Nov 2018 - 8:35

Hallo Henning,

bei diesen schönen Bildern musste ich erst noch mal genau hinsehen,
wer der Erbauer ist. Du hast in den letzten Bauberichten deutlich gezeigt,
das auch nach vielen Jahren modellbauerfahrung immer noch eine Steigerung
möglich ist.

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
containerschubser
Modellbauer
Modellbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 201
Arbeit/Hobbies : Seefahrtschule für Schiffsbetriebstechnik/ Schwimmen
Laune : Nevermind, we don´t have spare
Anmeldedatum : 19.02.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Do 22 Nov 2018 - 21:57

Moin Henning,
ich finde, du gehst mit den Unzulänglichkeiten des Bogens sehr professionell um. Die Kabine gefällt mir. Und wie Recht du doch hast, was man nicht alles mit Farbe schon wegretuschieren musste....

Viele Grüße
Containerschubser
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 23 Nov 2018 - 8:53

Hi Kubi

Hi Berthold

Moin Containerschubser

eigenartiger Weise habe ich Eure Kommentare als e-mail nicht erhalten. Vielen Dank für die
lobenden Worte.
Bei Deinem Lob, Berthold, steigt mir ja fast die Röte ins Gesicht. Embarassed

Kubi, ganz fertig sind die Führerhaus-Kabinen noch nicht, Bilder folgen noch heute. Aber es geht auch
schon mit den Fahrgestellen weiter. Du weißt ja... affraid affraid affraid affraid

Containerschubser, das Hauptproblem bei den Kabinen war, dass es keine Bauanleitung für die Inneneinrichtung gibt und ich so vieles probieren mußte.

Freundliche Grüße Euch allen

Henning
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Fr 23 Nov 2018 - 17:15

Hallo Freunde,

hier noch 3 Bilder der Kabinen. Innen sind sie somit fertig und ich denke auch alles angebracht.









Nun geht es mit dem Fahrwerk weiter . affraid affraid Heiss

Grüße
Henning
Nach oben Nach unten
Henning
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1161
Arbeit/Hobbies : selbst. Holzkfm./Beruf ist Hobby/ Wandern/DoKo/TV-Sport
Laune : fast immer die Gute
Anmeldedatum : 11.11.13

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 26 Nov 2018 - 20:31

Hallo Freunde,

endlich habe ich die noch fehlenden 5  Achs-und Bremsgestänge fertig gestellt. War schon eine
ziemlich eintönige Klebe- und Anmalerei. Und dann ist später noch nicht einmal viel zu sehen.

Hallo Berthold, die Räder habe ich entsprechend geändert. Bin trotz kleiner Fehler noch ganz
ordentlich zu Recht gekommen.













Die einen oder anderen weißen Fleckchen  sind entweder Lichtreflexe oder unbedeutend, weil später nicht mehr zu sehen.

Und nun geht es weiter mit den Bremszylindern und der Befestigung am Rahmen.

Und wieder massenhaft Teile. affraid affraid  aber es scheint alles vorhanden zu sein.

Später ist sicher zu sehen, dass sich die Kontruktion sehr dem Modell von Peter's Lok ähnelt.




Nach oben Nach unten
Kubi
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 925
Arbeit/Hobbies : Luftfahrzeugtechniker/ Bergwandern bzw Klettern, Reisen Lesen und Modellbauen
Laune : Heiter bis wolkig
Anmeldedatum : 08.01.18

BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   Mo 26 Nov 2018 - 23:08

Hallo Henning!

Alter Schwede - das schaut aber schwer nach Folter aus affraid !

Aber was du da schon zusammengebaut hast schaut super aus! Daumen

Dann wünsch ich dir mal gute Nerven und viel Erfolg!

LG Kubi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning   

Nach oben Nach unten
 
Schnellzug-Diesellok SP 47,Maßst. 1:25, geb.von Henning
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Trumpeter Diesellok WR360C12 in 1/35 als DB V36.0 - Galeriebilder
» Stadtilm Diesellok Spur S mit Uhrwerk - eine Kindheitserinnerung vom Admin
» Die Diesellok der DB Baureihe 218 in CityBahn-Lackierung
» Diesellok V 36 scratchbau 1:35
» Diesellok V200 048 DB (MÄRKLIN Art.Nr.30210)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Kartonmodelle :: Fahrzeuge :: Bauberichte-
Gehe zu: