Modellbauer Forum
Melden Sie sich kostenlos im Modellbauer Forum an. Erst dann haben Sie vollen Zugriff auf das ganze Forum. Die Daten die Sie bei der Anmeldung eingeben, sind aus Sicherheitsgründen nur für den Administrator sichtbar.

Gruß Admin

Modellbauer Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Für Modellbauer von Kartonmodellen, Plastikmodellen RC Modellen, Holzmodellen und Resinmodellen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Wann mit Karton verstärken?

Nach unten 
AutorNachricht
Swissboy
V.I.P
V.I.P
Swissboy

Männlich Anzahl der Beiträge : 1240
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeSo 10 März 2013 - 20:18

Hallo zusammen

Wie bei meiner Anmeldung erwähnt, interessiere ich mich neu auch für den Kartonmodellbau, genauer Schiffsbau.
Bei Euren Berichten und Gallerien habe ich viel erfahren (Danke für die Tipp`s) Daumen auch über das verstärken mit Karton.
Ist bei den Bögen die Ihr baut (Bsp. GPM, MDK, HMV usw.) beschrieben, wann und wie dick
Ihr wo verstärken müsst?? Wie sind die Baubögen bei diesen Modellen? Sind die auch so wie die von JSC?
Ich frage desshalb, weil ich meine ersten 3 Modelle (Wasserlinienmodelle) von JSC habe
und ich keinen Hinweis finde, wo ich was wie verstärken müsste. Genauer geht es mir um den Decksaufbau.
Der Unterbau sollte meiner Meinung nach mit den Bögen die vorhanden sind weniger ein Problem sein.
Wenn ich mich im Forum richtig umgesehen habe, sind glaube ich auch nicht so viele Modelle
von JSC dabei? Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
Meine Modelle sind für den Anfang 1:400 und sind: Die Iowa, Titanic und Graf Zeppelin.

Modellbau kenne ich aber bin ein absoluter Anfänger mit Karton. Auch ist es für mich nicht einfach, hier in der Schweiz
einen Laden zu finden, der dann noch Kartonmodelle und Kleinteile anbietet.(Modellbau schon aber alles andere)
Währe sehr Dankbar, wenn mir jemand Info`s über JSC geben kann.

Vielen Dank und Tschüss bis bald
Markus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeSo 10 März 2013 - 21:20

Hi,

welche Teile man wie verstärken muss ist immer in der Anleitung ersichtlich.
Bei den JSC Modellen wird eigentlich nichts verstärkt, lassen sich so aber auch gut bauen, vorallem die neueren Modelle.

Bei Schiffsmodellen von GPM wird dann verstärkt in Bereichen von meist 0,5-2mm.
Ist immer bedingt mit der Konstruktionsweise des Modells.
Bei HMV wiederum wird wie bei JSC nicht verstärkt.

Bögen und Zubehör lassen sich vielfältig bei GPM in Polen oder im kartonmodellshop bestellen.
JSC hat auch einen eigenen Shop.

hoffe das hilft weiter..
Nach oben Nach unten
Swissboy
V.I.P
V.I.P
Swissboy

Männlich Anzahl der Beiträge : 1240
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeMo 11 März 2013 - 15:34

Hallo Daniel

Vielen dank für deine Info`s, hilft auf alle Fälle.
Werde mir noch weitere Modelle besorgen, damit ich den Unterschied auch mal sehen kann Wink

Nochmals danke

Nach oben Nach unten
Millpet
Admin
Admin
Millpet

Männlich Anzahl der Beiträge : 15520
Arbeit/Hobbies : keine, genug
Laune : mal so, mal so
Anmeldedatum : 26.12.07

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeMo 11 März 2013 - 18:57

Hallo Swissboy
Wie schon Daniel beschrieben hat ist das mit dem Verstärken so eine Sache.
Wenn Bögen keine Verstärkungshinweise haben, sollte man nur als versierter Modellbauer hier anders vorgehen.
JSC ist eine Firma, die bei fast allen ihren Modellen nicht mit Verstärkungskarton rechnen.
Die Modelle sind aus dem Bogen heraus stabil zu bauen und benötigen keinen zusätzlichen Karton.
Anders ist es bei Bögen, bei denen schon Karton zum verdicken angegeben ist. Hier sollte man auch das verwirklichen. Dazu ist die Konstruktion gemacht.
Was Du aber im Endeffekt machst ist Dir ganz alleine überlassen.
Ich gehe meistens so vor, wie es sich der Konstrukteur und der Verlag vor gestellt hat. Dann liegt man fast immer richtig und die Fehler halten sich in Grenzen.

Grüße
Peter

_________________
Meine Bastelwerke:
https://modellbauer.forumieren.de/f217-millpet
Nach oben Nach unten
http://www.modellbauer.forumieren.de
Swissboy
V.I.P
V.I.P
Swissboy

Männlich Anzahl der Beiträge : 1240
Arbeit/Hobbies : Servicetechn. / Blasmusik, Familie und... wieder Modellbau
Laune : Yes, i can
Anmeldedatum : 08.03.13

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeDi 12 März 2013 - 6:28

Hallo Peter
Vielen dank auch für deine Info. Ich war deshalb verunsichert, weil ich ja bis jetzt "nur" Bögen von JSC habe und im Forum sehr oft von verstärken die Rede ist. Aber mit diesen Info`s freue ich mich sehr auf den Bau meines ersten Modelles, der sich leider Berufes wegen jetzt noch ein wenig verzögert. Hoffe euch bald die ersten Bilder zeigen zu können.

Gruss
Markus
Nach oben Nach unten
Jogi66
Modellbau-Meister
Modellbau-Meister
Jogi66

Männlich Anzahl der Beiträge : 625
Arbeit/Hobbies : öfftl. Dienst / Modellbau
Laune : Immer ganz ruhig bleiben!
Anmeldedatum : 01.02.13

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeMi 13 März 2013 - 10:09

Hallo zusammen

Mir stellt sich bei diesem Thema die Frage, welchen Karton benutzt man am besten zur Verstärkung stabilerer Teile?
Das Material der LC-Spantensätze ist jedenfalls nicht der Hit.

Was ist eurer Meinung nach besser geeignet und welche Bezugsadressen gibt es?

Gruss
--
Ralf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeMi 13 März 2013 - 12:55

Grüß euch !

Ich verwende für Verstärkungen verschieden Kartonarten. Kommt auch drauf an wie groß und was ich verstärken will. Hab mal den Fehler gemacht das ich bei einem JSC Bogen der "Panther" das Deck mittels dünnen aber harten Graukarton verstärkt habe. Genaugenommen waren es Trennblätter die man in Büros in Ringordern verwendet um zu unterteilen. Kostet relativ wenig aber ist stabil und in jedem Bürobedarfsgeschäft zu haben. Hat natürlich dann mit der Rumpfwand nicht mehr gepasst. Anfängerfehler eben. Hier schließ ich mich Millipets Meinung auf jeden Fall an.

Für große Teile haben wir daheim Finnpappe in zwei verschiedenen Stärken 0,9 und 1,5 mm Stärke im ca A0 Format um große Teile zu verstärken aber auch um kleine Teile zum unterkleben und Klebekanten zu schaffen. Der dünne kostet so €1,7 und dder starke €3,2 und wird bei Bösner gekauft.

Allerdings gibt es was die Verstärkung betrifft sicher keine Universalregel welches Material am besten ist. Für mich und meine Frau (die Gebüde baut) ist es aber eine Sache des persönlichen Geschmacks und eine weitere Frage wie ich es bearbeiten will von anderen ganz zu schweigen. Der eine arbeitetet mit der Schere und der ander mit dem Skalpell oder Cutter um zu seinem Ergebniss zu kommen.

Aber es bietet sich hier natürlich auch ein Diskussionsthems an wie ich es im Kunststoffmodellbau erlebt habe welcher Farbhersteller zu bevorzugen ist.
Kurz gesagt : Viele Leute viele Meinungen.

Marcus

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Mitgelieferter Karton ?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeDi 28 Jan 2014 - 22:16

Ich habe mir als Einstieg einen Schreiber-Bogen "Cessna 150" zugelegt. Es findet sich ein Hinweis, dass bestimmte Teile verstärkt werden sollen. In der Verpackung waren zwei DIN A4 Graukarton 1mm dabei. Waren das jetzt Stabilisierungen für den Versand der Bögen oder kann ich die benutzen? Oder sollte ich anderes Material besorgen?

Thomas
Nach oben Nach unten
Bertholdneuss
Moderator
Moderator
Bertholdneuss

Männlich Anzahl der Beiträge : 2949
Arbeit/Hobbies : Elektrotechn. (jetzt Rentner) Modellbau und mein Kino
Laune : wechselt wie das Wetter, beim Modellbauen aber gut
Anmeldedatum : 14.05.13

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeMi 29 Jan 2014 - 7:45

Hallo Thomas,

Ich habe von der Firma Schreiber die Titanic. Bei ihr sind sehr viel
DIN A4 Bögen Graukarton beigefügt. Dienen alle zur Verstärkung.
Wird bei Deinem Modell nicht anders sein.

Viel Spaß und gutes Gelingen bei Deiner Cessna

Gruss Berthold
Nach oben Nach unten
Virgilia
V.I.P
V.I.P
Virgilia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 18.05.08

Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitimeSa 8 Feb 2014 - 19:35

thosch schrieb:
Ich habe mir als Einstieg einen Schreiber-Bogen "Cessna 150" zugelegt. Es findet sich ein Hinweis, dass bestimmte Teile verstärkt werden sollen. In der Verpackung waren zwei DIN A4 Graukarton 1mm dabei. Waren das jetzt Stabilisierungen für den Versand der Bögen oder kann ich die benutzen? Oder sollte ich anderes Material besorgen?

Thomas

Schreiber liefert den Karton zum verstärken gleich mit.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Wann mit Karton verstärken? Empty
BeitragThema: Re: Wann mit Karton verstärken?   Wann mit Karton verstärken? Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Wann mit Karton verstärken?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Modellbauer Forum :: Allgemeines :: Wie mache ich was ?? :: Kartonmodellbau-
Gehe zu: